Neuvorstellung

Hier können sich neue Forum-User vorstellen.
Antworten
Alexsj15
Beiträge: 1
Registriert: 10. Feb 2020, 12:06

Neuvorstellung

Beitrag von Alexsj15 » 10. Feb 2020, 12:53

Servus LandCruiser Freunde!

Ich stelle mich hier mal kurz und knapp vor und hätte auch schon die erste Frage...

Ich bin der Alex bin knapp 25 Jahre jung und komme aus Niederbayern :D genauer gesagt aus Passau. In den letzten Jahren bin ich eigentlich nur Audi gefahren aber die Qualität Service etc wird dort auch immer schlechter und der Traum eines etwas geländegängigeren Fahrzeugs schlummert schon lange in mir, :twisted: deshalb hab ich mir jetzt nach langer Suche ein LC 150 in Perlmutt weiß aus dem Baujahr 2015 mit Executive Ausstattung und Offroad Paket zugelegt :mrgreen:

Meine Frage an euch:

Ich möchte auf dem LC Stahlfelgen mit A/T Reifen montieren...

Reifen würde ich die Pirelli Scorpion All Terrain Plus bevorzugen weil M+S und Schneeflocke vorhanden somit hab ich kein Problem im Winter falls es kracht...

Fährt die Reifen hier Vielleicht jemand und kann was dazu sagen?

Stahlfelgen würde ich ein Design wie dotz Dakar oder ähnliches gut finden....

Welche Radreifen Kombination könntet ihr empfehlen? Soll natürlich auch gut aussehen :D

Eingetragen sind ja 265/60 R18

Eine 17 Zoll Felge würde ich schon besser finden warum weiß ich selbst nicht...

Ich bedanke mich schon mal im Vorfeld für die Antworten und hoffe das geht so in Ordnung...

Grüße aus Bayern

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1283
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung

Beitrag von Capitano » 10. Feb 2020, 13:43

Hallo Alex,
vielen Dank für Deine nette und umfangreiche Vorstellung und herzlich Willkommen bei den LCF.
Natürlich auch Glückwunsch zu Deinem 15-er.

Was Deine Frage anbelangt kann ich Dir nicht helfen, aber ich bin überzeugt, dass der eine oder andere einen Tip für Dich hat.

Viele Grüße aus dem Landkreis Augsburg!

Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 919
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung

Beitrag von fsk18 » 10. Feb 2020, 14:58

Hi,

17 Zoll Stahlfelgen inkl. Gutachten und Eintragung bitte bei deinem örtlichen Toyotahändler nachfragen. Alternativ kannst du mir auch eine Email schreiben, ich leite diese dann an meinen Toyota-Partner weiter. Ob es offiziell überhaupt 17" Stahlfelgen für den J15 gibt kann ich nicht sagen.

17" Alufelgen mit den üblichen 265/70R17 funktionieren mittels ABE. Hier wäre das die BORBET CWE-Design kristallsilber-lackiert 8x17 ET20 6/139,7.
Andere 17" haben nur Freigaben bis 265/65R17.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
Wir sind auf der ABENTEUER-ALLRAD-2020 in BK vom 11.Juni bis 14.Juni
am Stand von TIGEREXPED als Einbaupartner anwesend.

Benutzeravatar
Finncruiser
Beiträge: 30
Registriert: 15. Nov 2017, 16:18
Fahrzeug: LandCruiser BJ40 & J15

Re: Neuvorstellung

Beitrag von Finncruiser » 11. Feb 2020, 11:38

Grüß Gott Alex,
und herzlich willkommen hier👍

Also den Pirelli Skorpion fahr ich zwar in der Größe 265/65R17, allerdings nur als ice&snow.
Wenn die dann nächstes Jahr ersetzt werden müssen, wollte ich auch nach AT Reifen schauen.
Was mir gleich nach der Montage aufgefallen ist, dass ich jetzt höher einsteigen muss😂😂
und der Tacho geht nun pfurzgenau😬
Was gut ausschaut musst Du selber sehen, hier ist unser J15 mit der Bereifung zu sehen,
aber zum Sommer werde ich erstmal wieder die 18 Zöller rauf machen.
J15.JPG
J15.JPG (132.92 KiB) 737 mal betrachtet
Gruß aus dem stürmischen Norden
Mario

Antworten