ARB-Stoßstange am J12

Zubehör, Umbauten, Tuning
Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1028
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02

Beitrag von GOGOL » 29. Jun 2010, 18:30

Moin ELSEN-Aufrüster,

mich würde mal interessieren, ob jemand Fa.Nestle schon mal auf die Windenstoßstangen von ASFIR oder ARB bezüglich Eintragungsfähigkeit angesprochen hat. Bin ich immer noch scharf drauf!

Siehe unten:

Bild

Bild

Gespannte Grüße

Jörn
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

ahorn07
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 286
Registriert: 20. Dez 2008, 12:48

Beitrag von ahorn07 » 29. Jun 2010, 18:36

Moin Jörn,

soweit ich weis, hat Daktec die ARB Stoßstange mit Winde eingetragen bekommen. Yellow-Crusier hat die Dran.

Frag mal in Rathenow nach.

Daktec.de
Grüße aus Berlin
Hartmut und Manuela

Begehe keine Dummheit zweimal, die Auswahl ist doch groß genug!

Benutzeravatar
Nanook
Beiträge: 442
Registriert: 6. Aug 2008, 21:12
Fahrzeug: LC 200 Expeditionsmobil, Wrangler JK und Mitsubishi Pajero V80

Beitrag von Nanook » 29. Jun 2010, 19:27

... Ich denke Többen in Hannover bekommt die auch eingetragen - es hndelt sich schließlich nicht um eine Stoßstange, sondern einen Windenträger :D

Viele Grüße
Jörg
„Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.“
Leonardo da Vinci

LC 200 Expeditionsmobil, Wrangler JK und Mitsubishi Pajero V80

Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

Beitrag von Martl » 30. Jun 2010, 08:08

Hallo Jörn,

die Sahara Bar (glaube ich) von ARB bekommst du beim Taubenreuther mittlerweile mit Gutachten. Steh aber nur im Katalog. Kann ich gelegentlich mal raussuchen wenn du keinen hast.

Die Asfir habe ich einmal live gesehen. Das Ding würde ich mir definitiv nicht ans Auto schrauben :!:
Bild
Bild
Lines hat bestimmt noch ein paar Bilder mehr davon.

Und die sah in natura noch schlimmer aus :nanana: :schreck:


Gruß
Martin
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1028
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02

Beitrag von GOGOL » 30. Jun 2010, 09:50

Moin Martin,

da gebe ich Dir recht. Die Stoßstange von ARB sieht auf jeden Fall besser und durabler aus.

In meinem Katalog '09 von ARB/Taubenreuther wird die Saharabar noch ohne TÜV ausgewiesen. Das Gutachten müßte dann sehr neu sein. Würde mich schon interessieren.

Gruß

Jörn
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

Beitrag von Martl » 30. Jun 2010, 10:02

Hi Jörn,

es ist auf jeden Fall die ARB-Stoßstange ohne Bügel.
Vorauss. heute Nachmittag schicke ich dir ein pdf als pn.

Gruß
Martin
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

Beitrag von Martl » 30. Jun 2010, 11:31

Martl hat geschrieben: Vorauss. heute Nachmittag schicke ich dir ein pdf als pn.
Ich glaube, so ists einfacher:

Link zum Taubenreutherkatalog als pdf

Seite 22!

Gruß
Martin
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1028
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02

Beitrag von GOGOL » 7. Jul 2010, 22:05

Moin Martin,

im Katalog ist die Aussage sehr allgemein gehalten. Hab inzwischen telefoniert und die Aussage erhalten, das die Stoßstange für den J12 ab August mit Zeugnis zu haben ist (ohne Bügel). Lieferzeit ca. 4 Wochen. Werde nochmal mit Többen darüber reden. Grundsätzlich gefällt mir die ARB-Stoßstange. Technisch scheint sie mir am ausgereiftesten zu sein.

Gruß

Jörn
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

Beitrag von Martl » 19. Jul 2010, 09:22

Moin Jörn,

hast du auch wegen des Gewichts nachgefragt?
Für mich wäre das schon ein wichtiges Kriterium.
Ich glaube von TJM gibts auch eine Aluvariante. Die natürlich ohne :roll: Gutachten.

Gruß
Martin
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

Beitrag von Martl » 2. Aug 2010, 16:25

Martl hat geschrieben: hast du auch wegen des Gewichts nachgefragt?
Musste nun eh mit Taubenreuther sprechen.
Die ARB-Bar ohne Bügel wiegt 75Kg :sehrerstaunt: :!:

Nix für mich, ist mir zu schwer.

Gruß
Martin
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Antworten