J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Alles rund um Technik, Mechanik, Elektronik des Land Cruisers.
Antworten
jojo15
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2016, 11:44
Fahrzeug: Land Cruiser J 12

J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von jojo15 » 15. Jan 2018, 11:32

Guten Tag,

mein J12 (3,0 l, 11/07, Aut.) hat jetzt 150 tkm runter und es steht der Zahnriemenwechsel an.

Ich wollte den Wechsel in einer freien Werkstatt (Empfehlung eines LC-Fahrers mit selbigem Wagen) durchführen lassen.
Aber in dieser Werkstatt hieß es, den Zahnriemenwechsel können sie nur beim LC mit Schaltung, nicht bei Automatik durchzuführen!

Kann mir das einer erklären? Ist da so, oder möchte mich die Werkstatt nicht?

Ich habe ein wenig im Forum gesucht und kombiniert, der ZR-Wechsel dürfe bei Toyota so 150-200 € kosten (ja, wenn Keilriemen dazukommt 70 € mehr), liege ich da richtig? Einen gewissen Argwohn bringe ich meiner Toyota-Werkstatt entgegen, oder besser, ich möchte eine Orientierung haben...

Zur Info: Ich dachte, ich könnte bis zur nächsten Inspektion im Sommer warten, habe aber deutlich mehr Kilometer zurückzulegt (LC-fahren macht halt Spaß), sodass jetzt schon die 150 tkm erreicht sind.

Die T-Belt-Anzeige habe ich schon - dank Beitrag von Tequilla dazu - zurückgesetzt.

Tipps und Erklärungen würden mich freuen,

mit freundlichem LC-Gruß,
Jojo

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1535
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von sgm » 15. Jan 2018, 12:22

Ich würde das bei Toyota machen lassen - Keilriemen auch gleich mit austauschen lassen, der muss eh mit runter.
Spanner vom Zahnriemen würde ich gleich mit einkalkulieren, war bei meinem damals auch fällig gewesen.

Hier hatten wir das schon mal "besprochen": viewtopic.php?f=8&t=2343
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 855
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von fsk18 » 15. Jan 2018, 12:52

Für 200 Euro -->> gigantisch sensationell günstig.

Ansonsten hat wohl die Werkstatt keine Lust? Was hat der Zahnriemen mit dem Getriebe zutun ....
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von Rolf Blank » 15. Jan 2018, 15:35

Im Vergleich zu anderen Fahrzeugen sind die Arbeiten beim J12 ziemlich günstig, da der Zahnriemen gut zugänglich ist und nicht erst das halbe Auto zerlegt werden muss.
Grundsätzlich würde ich davor warnen noch länger weiter zu fahren. 150.000 km sind für so einen Riemen schon eine stramme Leistung. Bei dem Thema ist sparen nicht wirklich schlau.

jojo15
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2016, 11:44
Fahrzeug: Land Cruiser J 12

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von jojo15 » 15. Jan 2018, 16:15

Danke für die schnellen Antworten.

Zu Rolf: natürlich will ich nicht warten, deswegen will ich ja den ZR wechseln.
Zu sgm: leuchtet ein den Keilriemen und Spanner mitzuwechseln.
Zu Basti: Zur Info, Tequilla schrieb sinngemäß in 2014 Zahnriemen 65 €, sollte innerhalb 1 Arbeitsstunde gewechselt sein und seine Inspektion mit ZR-Wechsel war um die 150 € teurer als sonst. Daraus habe ich geschlossen, dass selbst bei der Verteuerung innerhalb von 4 Jahren, die Größenordnung 200 € passen müßte. Logo, wenn Keilriemen und Spanner (toyodiy.com: Keilriemen 82 €, Spanner 65 €) mit dran sind, kommt noch was dazu.

Also werde ich bei meinem Toyohändler anfragen, was er für nur ZR, oder auch Keilriemen oder auch Spanner möchte. Ich schrieb ja, dass ich einen gewissen Argwohn habe, daher möchte ich im Vorfeld - grob - informiert sein... Drum hatte ich auch (s.o) den LC-Fahrer nach seiner Werkstatt seines Vertrauens gefragt, aber das war ja wohl nix. Mir ist auch sehr schleierhaft was für ein Unterschied beim ZR-Wechsel bei Schalter oder Automat sein soll! Basti beruhigte mich da ja...

Und ganz unbeleckt bin ich auch nicht: bei meinem HZJ habe ich den Riemen selber gewechselt (war da ja auch easy), ebenso bei unseren 9er Volvos etc.

Gruß Jojo

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 855
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von fsk18 » 15. Jan 2018, 19:05

jojo15 hat geschrieben:
15. Jan 2018, 16:15

Und ganz unbeleckt bin ich auch nicht: bei meinem HZJ habe ich den Riemen selber gewechselt (war da ja auch easy),

Gruß Jojo
na dann, ist doch genau das gleiche am KDJ9/12/15 - vielleicht ist der Riemen bissl länger oder der Spanner inzwischen hydraulisch, aber sonst :keineahnung:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

jojo15
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2016, 11:44
Fahrzeug: Land Cruiser J 12

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von jojo15 » 22. Feb 2018, 16:07

So.
Zahnriemen mit Gedöns und Keilriemen (13568, 13505, 13540, 13556, 90201, 90916) im Januar bei Toyota wechseln lassen, ca. 610 € (davon Teile 390 €). Also „geringfügig“ teurer als hier im Forum erwähnt („150 €“; „innerhalb einer Arbeitsstunde gewechselt“; siehe obigen Beitrag vom 15.01.2018 von mir).

Zur Info, die Teile sind ca. 20 -30 % teurer als in der Auflistung bei ToyoDIY.com.

Ich halte mich an den Tipp von, wer war es noch, und nehme es wir ein Mann,

beste LC-Grüße,
Jojo

maravilla53
Beiträge: 42
Registriert: 16. Feb 2017, 09:09
Fahrzeug: Land Cruiser D4D 3puertas

Re: J12 ZR-Wechsel bei Automatik nur bei Toyota?

Beitrag von maravilla53 » 3. Mär 2018, 11:39

Hallo Ihr Lieben
kann mir einer sagen ob er den ZR schon mal selber gewechselt hat und wie das geht?
Wir sind gerade dabei!
Beim J12 3.0 D4D Bj. 2004
Vielen Dank im Voraus Margit und Michael
Wir wohnen da, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.und dann noch ein Stückchen weiter. :D

Antworten