Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Alles rund um Technik, Mechanik, Elektronik des Land Cruisers.
Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1490
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von sgm » 8. Feb 2018, 21:12

Ihr seid aber echt neugierig :mrgreen:
Was ich schon länger vermutet hatte: zwei defekte Injektoren - die sind beide undicht und es drückt Diesel nach oben.
Also die Beiden müssen auf jeden Fall ersetzt werden. Ob alle vier ersetzt werden sollen, muss ich noch überlegen.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Hydro
Beiträge: 367
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von Hydro » 8. Feb 2018, 21:47

Sei es ma drum ... Wichtig is dass du weißt was hinüber is ... Ich würde alle Injektoren ersetzen - jetzt machst 2 und in 2000Km scheppert er wieder .
Oli

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 837
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von fsk18 » 8. Feb 2018, 22:30

Lass alle Injektoren tauschen.

Danke für dein Bericht.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1490
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von sgm » 9. Feb 2018, 10:04

Injektoren werden alle ersetzt. Wie ihr schon richtig vermutet hattet, macht der Austausch von nur 2 Injektoren keinen Sinn.

Was ich etwas ärgerlich finde: jeder hätte diesen Defekt sofort sehen können, wenn man sich mal die "Mühe" gemacht hätte den Plastikdeckel vom Motor zu entfernen. Arbeitsaufwand zur Entfernung: 30 Sekunden!
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Hydro
Beiträge: 367
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von Hydro » 9. Feb 2018, 13:48

Tja das konnte die OBD Schnittstelle scheinbar nicht sehen ;-) die Kfz Mechaniker von heute sind wahrscheinlich zu 90 Prozent Austauschmechaniker - spricht immer mehr dafür entweder alles mögliche selber zu machen oder zu den Restlichen 10 % zu gehen die was drauf haben :-|

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 837
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von fsk18 » 9. Feb 2018, 15:31

Hydro hat geschrieben:
9. Feb 2018, 13:48
Tja das konnte die OBD Schnittstelle scheinbar nicht sehen ;-) die Kfz Mechaniker von heute sind wahrscheinlich zu 90 Prozent Austauschmechaniker - spricht immer mehr dafür entweder alles mögliche selber zu machen oder zu den Restlichen 10 % zu gehen die was drauf haben :-|
ich bin mir sicher das die OBD-Schnittstelle mit einem original Nissantool das gesehen hätte. Man muss dann nur wissen was, wo und wie, das ist wie Kartenlesen vom Landesvermessungsamt.

Und kfz-Mechaniker, sagt ja schon der Name, haben mit Elektrik/Elektronik nix am Hut :old:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 837
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von fsk18 » 9. Feb 2018, 15:33

sgm hat geschrieben:
9. Feb 2018, 10:04
Injektoren werden alle ersetzt. Wie ihr schon richtig vermutet hattet, macht der Austausch von nur 2 Injektoren keinen Sinn.

Was ich etwas ärgerlich finde: jeder hätte diesen Defekt sofort sehen können, wenn man sich mal die "Mühe" gemacht hätte den Plastikdeckel vom Motor zu entfernen. Arbeitsaufwand zur Entfernung: 30 Sekunden!
Sind die schon rausgewandert gewesen? Ich konnte ja nix sehen :cry:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Hydro
Beiträge: 367
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von Hydro » 9. Feb 2018, 16:14

Basti Du machst dir Gedanken was sein kann - aber in vielen Werkstätten arbeiten Unfähige die selbst wenn se mal einen Fehler finden , nicht den Antrieb haben herauszufinden ob man das Bauteil reparieren könnte . Das stell ich auch immer mehr bei unseren Jungfacharbeitern fest . Außerdem muss man als Mechaniker nicht unbedingt Elektriker sein um ein elektrisches Problem zu finden - hab ich fast täglich. ...
Gruß Oli

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1490
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von sgm » 9. Feb 2018, 17:50

fsk18 hat geschrieben:
9. Feb 2018, 15:33
sgm hat geschrieben:
9. Feb 2018, 10:04
Injektoren werden alle ersetzt. Wie ihr schon richtig vermutet hattet, macht der Austausch von nur 2 Injektoren keinen Sinn.

Was ich etwas ärgerlich finde: jeder hätte diesen Defekt sofort sehen können, wenn man sich mal die "Mühe" gemacht hätte den Plastikdeckel vom Motor zu entfernen. Arbeitsaufwand zur Entfernung: 30 Sekunden!
Sind die schon rausgewandert gewesen? Ich konnte ja nix sehen :cry:
Ich bin mir sicher du hättest das sofort gesehen :wink:

Da braucht man auch kein Schraubergott für zu sein oder sich mit Elektronik auskennen, das war selbst mir schon aufgefallen. Konnte mir nur keinen Reim drauf machen und den Termin hatte ich auch schon.

Wenn ich Fotos vom Schadensbild bekomme, dann stelle ich die mal hier ein.

Alle weiteren Vorwürfe, Mutmaßungen etc. bringen nichts.
Ich halte auch wenig davon alle Werkstätten als unfähig hinzustellen. Die Jungs haben teilweise jeden Tag die Hütte voll und da bleibt leider oft keine Zeit für eine ausführliche Analyse - anscheinend nicht mal für eine Grobe :(

Mich interessiert einfach nur, dass ich anscheinend die richtige Werkstatt gefunden habe und das ich hoffentlich Ende nächster Woche den Wagen wieder in der TG parken kann.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Hydro
Beiträge: 367
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Dieselmotor im Patrol hört sich an wie eine Nähmaschine

Beitrag von Hydro » 9. Feb 2018, 18:17

Stefan du bist von Werkstatt zu Werkstatt getingelt wenn dir das nix ausmacht dass du da Stunden und Tage dafür vergeudest is das dein Vergnügen . Ich reg mich jedenfalls auf wenn ich ein Fahrzeug in ne Fachwerkstatt gebe und die so einen einfachen Fehler nicht finden. Ich weiß wovon ich rede ich bin selbst in der Instandhaltung - wenn ich jedesmal nen Monteur in Haus holen muss weil ich den Fehler nicht finde da würde sich mein Chef auch mit Recht fragen ob überhaupt was kann und mein Geld wert bin !
Oli

Antworten