Batteriekontrolleute brennt

Alles rund um Technik, Mechanik, Elektronik des Land Cruisers.
Antworten
maravilla53
Beiträge: 42
Registriert: 16. Feb 2017, 09:09
Fahrzeug: Land Cruiser D4D 3puertas

Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von maravilla53 » 19. Okt 2017, 18:56

Hola Ihr Lieben gerade, während der Fahrt begann die Batteriekontrolleuchte aufzuleuchten!
Auto läuft und startet aber ganz normal.
Wir haben vor ein paar Wochen eine neue Batterie gekauft und gerade lesen wir der LaCr J12 hat 2 Batterien?
Wo ist dann die zweite?
Kann uns da jemand helfen?
In diesem Fall müsste die zweite auch ausgetauscht werden?

Liebe Grüsse aus Andalusien Margit und Michael
Wir wohnen da, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.und dann noch ein Stückchen weiter. :D

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von Rolf Blank » 19. Okt 2017, 19:25

Beide Batterien sind unübersehbar vorne hinter dem Frontblech positioniert. Die eine auf der linken und die andere spiegelbildlich auf der rechten Seite.

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 855
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von fsk18 » 19. Okt 2017, 20:05

Generator ist kaputt. Hat nix mit defekten Batterien zutun.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1535
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von sgm » 19. Okt 2017, 20:47

"Cold Spec" hat 2 Starterbatterien. Ein LC der immer in Spanien gelaufen ist, muss nicht zwingend 2 Batterien haben.
Der Wagen springt nämlich auch mit einer Batterie gut an (wenn es nicht zu kalt ist).
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

maravilla53
Beiträge: 42
Registriert: 16. Feb 2017, 09:09
Fahrzeug: Land Cruiser D4D 3puertas

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von maravilla53 » 19. Okt 2017, 22:01

Hallo Basti wir denken auch der Generator ist kaputt - schaun grad im Internet nach nem neuen - oder liegts nur an den Kohlen/Bürsten?
Falls es die überhaupt noch extra zum Kaufen gibt?!
Michael schaut sichs am Wochenende mal an!
Er hat ja schon 266.000 km drauf!
Hat uns schon einiges gekostet! Hinterachse Teile neu, Vorderachse war einer der Stossdämpfer "abgerostet/abgebrochen"! Alle Teile waren noch "Original" auch die Batterie (wir haben nur 1)!
Nun noch Zahnriemen.....!
Reifen!
Der Allrad-Knopf/Allrad blinkt!
Aber trotzdem ein tolles Auto

Danke an Eure schnelle Antwort
herzlichst aus Andalusien
Wir wohnen da, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.und dann noch ein Stückchen weiter. :D

Benutzeravatar
Sarpe
Beiträge: 197
Registriert: 3. Aug 2014, 18:44
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von Sarpe » 14. Dez 2017, 21:57

Da ich nicht gleich ein neues Thema erstellen will, hänge ich mich mal hier dran.

Auch bei mir ging heute die "Batteriewarnleuchte" an.
Mein 12er hat jetzt ca. 170tkm.

Habe mal Spannung gemessen, 12,5V Motor aus / 12,2-12,3 Motor an.
Spannung sinkt stetig, solange der Motor und andere Verbraucher an sind.

Ich vermute mal das es die Lichtmaschine ist, werde aber morgen noch mit einer Stromzange messen.


Jetzt meine Frage: Kann mir jemand sagen welche Lichtmaschine ich brauche ?

Es gibt ja 80A, 100A und 130A Lichtmaschinen für den 12er.
Ich habe den 3.0l Diesel mit 173PS und zwei Batterien verbaut.(Batterien 2Jahre alt)

Würde gerne Ersatz bestellen und dann alles in einem Schwung tauschen.
Oder anderst gefragt: Passt auch die 130A Lima ?
Gruß Stefan.

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 855
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von fsk18 » 14. Dez 2017, 22:23

Steht auf der Lima drauf - Teilenummer und Ampere.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
Sarpe
Beiträge: 197
Registriert: 3. Aug 2014, 18:44
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von Sarpe » 15. Dez 2017, 05:52

Das denke ich mir.
Aber wenn ich hinkommen würde zum ablesen, würde ich nicht fragen.

Und wenn ich jetzt die 80A drin hätte passen dann auch die 100A / 130A?
Oder ist da dann irgendwas im Weg?

Wenn die größeren auch passen würden, würde ich einfach die 130A bestellen.
Dann hätte ich alle Eventualitäten abgedeckt.
Gruß Stefan.

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 544
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Kontaktdaten:

Re: Batteriekontrolleute brennt

Beitrag von biks » 15. Dez 2017, 09:00

LiMa. Hab' auch schon die zweite.....
Grüße
Birgit

Antworten