Chaos nach Werkstattbesuchen

Alles rund um Technik, Mechanik, Elektronik des Land Cruisers.
Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2258
Registriert: 3. Aug 2008, 15:05

Re: Chaos nach Werkstattbesuchen

Beitrag von Tequila » 17. Sep 2017, 11:16

wir hatten in der Anfangszeit dieses Forums mal ordentlich Ärger mit einem Händler weil ein User (selbst übrigens Anwalt) sich hier über eben diesen negativ geäußert hatte. Ist also alles nicht so einfach.

Aber back to topic: Diesen Wassereinbruch hätte ich an eurer Stelle doch schon viel früher und allem viel vehementer reklamiert !! Das kann man doch nicht so stehen lassen wenn schon die Scheiben von innen vereisen ... :old:
Grüße
Heinz
-----------------------------------------
hoffentlich werd` ich nie erwachsen

The real Deal
Beiträge: 90
Registriert: 14. Okt 2014, 16:17
Fahrzeug: Land Cruiser TEC-Edition

Re: Chaos nach Werkstattbesuchen

Beitrag von The real Deal » 25. Sep 2017, 08:19

@Marina
Hat sich schon was bewegt?

rolli525i
Beiträge: 3
Registriert: 4. Mai 2010, 10:02

Re: Chaos nach Werkstattbesuchen

Beitrag von rolli525i » 27. Sep 2017, 11:44

Hallo,
vielleicht kommt der Wassereinbruch auch durch verstopfte Abfüsse des Schiebedaches.
Hatte ich selbst auch schon einmal, da stand der ganze Fußraum unter Wasser. Vorne links und rechts im Schiebedachrahmen sind zwei Ablauflöcher
die müssen frei sein, ansonsten läuft das Wasser bei Regen in den Innenaum. Kann man mit einer Wasserflasche mal testen ob das Wasser im Schiebedachrahmen nach unten abgeführt wird.
Grüsse Ralf

rolli525i
Beiträge: 3
Registriert: 4. Mai 2010, 10:02

Re: Chaos nach Werkstattbesuchen

Beitrag von rolli525i » 27. Sep 2017, 11:47

deshalb leuchten vielleicht auch die Warnleuchten. Weil wo das Wasser im Inneraum nach unten läuft, z.B. rechts unterm Handschuhfach, befinden sich auch eine ganze Reihe von Steuergeräten :roll:

Antworten
cron