Für Messerfreunde ;-)

Treffen, Stammtische, Aktionen
Benutzeravatar
guri
Beiträge: 718
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30

Beitrag von guri » 21. Okt 2012, 22:24

Nen schönen Guten Abend Zusammen

Schön wars dort in Weiskirchen.

Daniel und Birgit sind auch gekommen, und zusammen haben Wir mit einem Messermacher und Schmied bezüglich eines Messer-Selbstbau-Seminars/Wochenende gesprochen. Hier ginge es über zwei (eventuell drei) Tage vom Selberschmieden / Feilen und Schleifen, der Wärmebehandlung zum Oberflächenfinish, bis zur Griffherstellung zum fertigen Messer. OHNE SCHEIDE. Alle erforderlichen Materialien und Vorraussetzungen sind incl. :!:

Ich glaube das ich nicht nur für mich spreche wenn ich sage das ich einen guten Eindruck von besagtem Schmied habe.

Wie schauts aus ?
Besteht in der Runde der Mitleser/innen Interesse an solch einem Kreativen Wochenende wie Frederik es als Erster ansprach :?:

Ich scheue mich hier gleich mit "Zahlen" um mich zu werfen, gab ja in Vergangenheit diesbezüglich schon Verwirrungen genug im Vorfeld einer Planung. Möchte nur so viel dazu sagen: Wir drei hielten Seine Vorstellungen für angemessen und fair. Details gerne auf Anfrage.

Wichtig wäre Wer und wieviel konkretes Interesse hätten, zu welchen Wunschterminen und klar auch mit alternativen Vorschlägen bez. des Veranstaltenden Messermachers.

Auf Euerer eventuelles Echo und Interesse gespannt,
verabschiedet sich für Heute
David

Benutzeravatar
Schlafwagen
Beiträge: 384
Registriert: 6. Aug 2008, 21:15

Beitrag von Schlafwagen » 21. Okt 2012, 22:39

Prima Daniel,

ich wäre dabei, kann allerdings erst ab Ende April/Mai 2013.

Schöne Grüße

Frederick
PS. Die Bäume sind etwa 15 m hoch, dazu noch 1-2 kleinere.
Melde mich mit Fotos im Frühjahr. Das Holz ergäbe viele Messer. ;-)
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
--------------------------------------------
„Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann.“ Rahel Varnhagen (1771-1833)
--------------------------------------------
Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel. (Bertrand Russell, 1950 Nobelpreis für Literatur)

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 544
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Kontaktdaten:

Beitrag von biks » 4. Nov 2012, 16:49

Wenn auch etwas spät, aber Daniel und ich sind auf jeden Fall bei einem Kurs dabei! Zeitpunkt egal!
Grüße
Birgit

Macteddy
Beiträge: 87
Registriert: 30. Sep 2011, 22:06
Fahrzeug: J15

Beitrag von Macteddy » 4. Nov 2012, 18:44

Hallo hätte prinzipeill auch Interesse, hinge vom Zeitpunkt ab.
LG

Hartmut
J15 by Nestle
HT- Basisfahrwerk, 285/70/17 auf 7,5x17 Toyota
, Safarischnorchel, Nestle- Unterfahrschutz, Tabor 12k- Winde, ARB- Sperren v/h , Upracksträger, Foxwing, Klapptisch hecktür, Kofferraumausbau mit "Kistenschubladen", Kühlbox mit Auszug, "Arbeitsrückfahrscheinwerfer", Sinuspannungswandler 230V (demnächst), Lightbar- Front (demnächst)

Benutzeravatar
Schlum
Beiträge: 290
Registriert: 28. Dez 2009, 14:53
Fahrzeug: Land Cruiser J12, Land Cruiser HZJ78, Ford Ranger, BMW Z3

Beitrag von Schlum » 4. Nov 2012, 21:54

Moin David,

Schmieden fasziniert mich schon immer und ich hätte schon Lust mir einmal ein Messer zu schmieden. Also nimm mich mal in die liste der Interessenten mit auf, Termin wäre für mich eigentlich egal, sollte aber vielleicht zu einer nicht ganz so kalten Jahreszeit sein, damit man das ganze mit Campen verbinden könnte.

VG
Jürgen

Benutzeravatar
sauerlandcruiser
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1627
Registriert: 4. Jul 2008, 14:18
Kontaktdaten:

Beitrag von sauerlandcruiser » 5. Nov 2012, 20:30

Also wenn der Chef erwünscht ist, dann würde ich auch gerne teilnehmen wollen.

Käme meinem Beruf ja sehr entgegen. :D

Vor allem kann ich das Seminar von der Steuer absetzen. Hihihi
Gruß
Dipl. Gumfö.
Sebastian

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 718
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30

Beitrag von guri » 18. Mär 2013, 00:53

Moin Leute
Nachdem ich etwas nachlässig war und Birgit als "Schirmherrin" auch nichts mehr von sich hören ließ mach ich den Neustart.

Ich hatte ja mal bei der Lindenschmiede angefragt wies da mit Kursen aussieht. Da bekam ich Antwort Richtung Sommer `13.
Diesen Kontakt werde ich gerne wieder aufgreifen und dann die Ergebnisse hier mitteilen.
Lasst mir bitte ca. zwei Wochen Zeit dazu.

Hoffe das Eurerseits noch Teilnahmeinteresse besteht, ike bekomme mehr und mehr Vorstellungen von meinen Stücken. Sollen zwei werden :D

Gruß in die Nacht und den kommenden Morgen
David

Benutzeravatar
sauerlandcruiser
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1627
Registriert: 4. Jul 2008, 14:18
Kontaktdaten:

Beitrag von sauerlandcruiser » 20. Mär 2013, 22:47

Also ich finde die Idee immernoch super und würde gerne dran teilnehmen.

Danke David, daß du dir soviel Mühe gibst :!: :shakehands:
Gruß
Dipl. Gumfö.
Sebastian

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 544
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Kontaktdaten:

Beitrag von biks » 23. Mär 2013, 09:44

Hi Leute,

ja, wir sind immer noch daran interessiert, aber ob wir beide schmieden können, weiß ich nicht, irgendwer muss ja den Hund in der Zeit bespaßen ;-). Mitkommen würden wir beide, Schmieden vielleicht nur einer, aber das ergibt sich dann....
Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Schlafwagen
Beiträge: 384
Registriert: 6. Aug 2008, 21:15

Beitrag von Schlafwagen » 23. Mär 2013, 10:53

Wenn ich nicht Hunderte Kilometer fahren muss, würde ich gerne mitkommen.
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
--------------------------------------------
„Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann.“ Rahel Varnhagen (1771-1833)
--------------------------------------------
Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel. (Bertrand Russell, 1950 Nobelpreis für Literatur)

Antworten