GORM-German Offroad Masters- 24h in Schwerin

Treffen, Stammtische, Aktionen
Benutzeravatar
sauerlandcruiser
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1627
Registriert: 4. Jul 2008, 14:18
Kontaktdaten:

Beitrag von sauerlandcruiser » 28. Aug 2012, 21:38

Andreas,

den Turbolader haben wir, bezw. Uli weg gelassen. Thomas Lermer wollte ja eigentlich am liebsten einen Kompressor verbauen, aber da ist Uli standhaft geblieben. Zum Glück muß man sagen. Denn der Motor hat bis zum Ende durchgehalten.

Peter und Christian Unterberg sind sogar so gut gefahren, daß die stets die besten teaminternen Zeiten gefahren sind. Das hat Tom zwar nicht immer gefallen, aber letztendlich hat es uns am Ende ziemlich weit nach vorne gespült.

Also, was soll der Geiz?! :wink:
Gruß
Dipl. Gumfö.
Sebastian

Antworten