Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Treffen, Stammtische, Aktionen
Antworten
Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1366
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Beitrag von sgm » 18. Nov 2017, 20:18

Letztens meinte jemand zu mir: "eh das ist dann das 10. Treffen"
Da war ich erst mal verwirrt, aber es stimmt wirklich. Im April 2009 hat sich dieses Forum zum ersten Mal im Knüllwald getroffen. Von den Kollegen die sich damals dort das 1. Mal getroffen haben, ist glaube ich kaum noch einer dabei. Aber egal - auf das 10. Treffen sollten wir trotzdem anstoßen :wink: .

Ideen für dieses kleine Jubiläum sind willkommen.Von der Hüpfburg bis zur Stripper/In ist alles möglich (sofern ich es nicht organisieren muss :mrgreen: ).

Da es sich letztes Jahr bewährt hatte, nicht im April im Schnee zu frieren, ist der Termin in 2018 wieder Anfang Mai. Um Kollisionen mit Feiertagen und den damit verbundenen Ausflügen zu vermeiden, hab ich das erste Wochenende im Mai im Kalender rot angekreuzt.

Termin: 04.05. - 06.05.2017

Zum Ablauf:
  • Donnerstag:
    Wer mag darf schon gerne am Donnerstag nachmittag aufschlagen. Ich werde auch wieder Donnerstags, hoffentlich am früheren Abend in Frielendorf ankommen.
  • Freitag:
    Haupt-Anreise und evtl. einige Workshops. In der näheren Umgebung kann man auch schöne Wanderungen machen.
  • Samstag:
    Geländeausflug in den Offroadpark Böser Wolf http://www.offroadpark-knuellwald.de/ - http://goo.gl/maps/kkCzH
    Wie üblich ist das keine Pflicht, allerdings auch eine gute Gelegenheit für Einsteiger, die Ihren Wagen noch nie im Gelände bewegt haben.
    Wer mag kann auch zu Fuß die Gegend erkunden oder schauen ob das Freibad nebenan schon eröffnet hat :greenwink:
    danach je nach Wetter zusammensitzen, Lagerfeuer, dummes Zeug labern etc. - das übliche :trink:
  • Sonntag:
    Abreise
Treffpunkt ist der Campingplatz Frielendorf. Wir werden wieder die große Campingwiese direkt neben dem Feuerplatz bekommen, so dass wir abends auch ein nettes Lagerfeuer machen können. Wer mit Wowa anreisen möchte, findet hier ein schönes ebenes Plätzchen.
Versorgungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vom Campingplatz (ca. 10 Minuten zu Fuß - also nicht motorisiert :mrgreen: ).
http://www.camping-frielendorf.de
http://goo.gl/maps/CqOfo

Bild

Übernachtung für nicht Camper ist hier möglich (aber mal ehrlich, wer will da nur als Zaungast dabei sein :mrgreen: )
http://www.ferienparadies-silbersee.de/ (Buchung bitte selber vornehmen)

Wer kommen mag, möge sich hier einfach formlos per Beitrag anmelden :wink: .

Organisatorisches:
  • Auf dem Campingplatz wird von mir nur der Platz für das Treffen reserviert. Anmeldung auf dem Platz und auch die Bezahlung nimmt jeder Besucher selbständig vor, so wie er das auch machen würde, wenn er dort ohne Treffen Gast wäre.
  • Dasselbe gilt für den Besuch im "Bösen Wolf". Jeder meldet sich selber an und bezahlt auch entsprechend.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1155
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Beitrag von Capitano » 19. Nov 2017, 11:32

:(
In diesem Zeitraum sind wir bereits für länger unterwegs. Sonst wären wir, vor allem auch als Teilnehmer des ersten Treffens, gerne wieder mal dabei. Vor allem würde mich interessieren, ob mein neuer 15-er genauso viel kann wie der 12-er! :)
Ich vermute aber schwer, dass zumindest zwei Pärchen der "ersten Stunde" , so wie immer, wieder mit von der Partie sind... :wink: !


Viele Grüße

Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1014
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02
Wohnort: Im Süden von Hamburg

Re: Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Beitrag von GOGOL » 21. Nov 2017, 11:41

So wie es momentan aussieht, sind wir wieder dabei. Allerdings ist unser geliebter 12er nicht mehr von der Partie, da er sich inzwischen wohl in Afrika oder so rumtreibt! Dafür werden wir mit unserem neuen GRJ78 Morpho aufschlagen, der dann auch erst einmal zeigen muss was er kann! (oder ich, als Automatik verwöhnter Geländefahrer)

PS: Gogol ist natürlich wieder mit an Bord!

Freuen uns schon!

Gruß Marlis & Jörn
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1014
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02
Wohnort: Im Süden von Hamburg

Re: Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Beitrag von GOGOL » 21. Nov 2017, 11:43

Oh, mir gerade aufgefallen. Die Beschreibung unter "teamGOGOL" muss dringend angepasst werden!
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

Benutzeravatar
Michi070166
Beiträge: 173
Registriert: 27. Okt 2011, 12:11
Wohnort: Mittelhessen
Kontaktdaten:

Re: Forums-Treffen 2018 im Knüllwald vom 04. - 06.05. JUBILÄUM!

Beitrag von Michi070166 » 21. Nov 2017, 14:18

Das können wir uns nicht entgehen lassen. :respekt: :cry:
Bis zum Tanz im Knülle...
Grüße vom Fuzzymobil, Michi.
Die beste Erfindung nach dem Differentialgetriebe ist die Differentialsperre.
Bild

Antworten
cron