Unser Neuer

...eurer Landcruiser im Gelände, im Urlaub oder sonstwo
Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Unser Neuer

Beitrag von Capitano » 1. Aug 2017, 20:48

Rolf Blank hat geschrieben:
1. Aug 2017, 14:32
Ist das die Ausstattungsvariante " Executive" oder "Meister"?
Auf jeden Fall wünsche ich allzeit viel Freude damit.
Das ist der Executive!

Viele Grüße
Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Unser Neuer

Beitrag von Capitano » 1. Aug 2017, 20:57

Hallo Marion und Tscharlie,
doch, wir waren bis zuletzt mit unserem12-er äußerst zufrieden.
Nur ließ aufgrund der doch häufig berichteten Motorschäden unser Vertrauen in dieses Modell nach. Beim 15-er scheinen ja diese Probleme nicht aufzutreten!

Aber jetzt bin ich mal auf Deinen Beitrag über Euren neuen Gebrauchten gespannt! 😉

Liebe Grüße
Helmut & Brigitte
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Tscharlie
Beiträge: 1456
Registriert: 12. Aug 2008, 22:02
Wohnort: Hohenlohe

Re: Unser Neuer

Beitrag von Tscharlie » 1. Aug 2017, 22:04

Capitano hat geschrieben:
1. Aug 2017, 20:57
Hallo Marion und Tscharlie,
doch, wir waren bis zuletzt mit unserem12-er äußerst zufrieden.
Nur ließ aufgrund der doch häufig berichteten Motorschäden unser Vertrauen in dieses Modell nach. Beim 15-er scheinen ja diese Probleme nicht aufzutreten!
Servus Brigitte und Helmut,

nun, das mangelnde Vertrauen ist bestimmt nicht ungerechtfertigt - schließlich kennen wir ja einige der Geschädigten persönlich :cry: , andererseits schnurrte unserer bislang unabhängig vom Damokles-Schwert der bekannten Risiken besser als jedes Auto, das wir beide je hatten ! :up:

Auch ein 15er war natürlich in unseren Überlegungen, und der scheint bzgl. der Probs erheblich viel besser, aber so richtig überzeugt sind wir nicht, uns nochmal 10 Jahre an einen "Neuen" zu binden.

Da wir aufgrund Wohnortwechsel Anfang letztes Jahr nun Else nur noch als Reise/Hobby-Fahrzeug nutzen müssen, wäre uns ein GRJ 12 am liebsten gewesen - aber da geht's uns wie Rolf Blank : was ordentliches zu adäquaten Preisen zu finden, ist extrem schwierig, ich gucke seit Gogols Motorschaden vor fast 2 Jahren (?) ständig, finde aber nix. :roll:

Dein letzter Satz lässt mich aber darauf schließen, daß Ihr "noch" den KD gekauft habt und nicht den noch ziemlich "unerforschten" 2,8 GD - da gibt's ja noch keine Langzeiterfahrung :?:

Liebe Grüße,
Marion & Tscharlie

P.S.: Bevor nicht besser Wetter ist & keine ordentliche Fotos möglich sind bzw. ich Zeit für die Darstellung eines laaangen Entscheidungsprozesses an anderer Stelle ("Tellerrand") habe, schreib ich lieber nix zum "neuen" Auto. Wird aber auch keine Revolution/Sensation wie evtl. vermutet. Nein, wir sind nicht auch noch Umsteiger auf J7 wie zuletzt so viele LCF - ich werd' älter & brauch Komfort ... :wink:
Die Welt ist das, was Deine Gedanken daraus machen

LC120
Beiträge: 469
Registriert: 3. Sep 2008, 15:34
Wohnort: Bayern

Re: Unser Neuer

Beitrag von LC120 » 1. Aug 2017, 22:46

Hallo,

@capitano
wünsche Euch viele pannenfreie km, aber eine Frage sei gestattet, warum kauft Ihr ein "altes" Modell und wartet nicht das anstehende Facelift ab? Jede noch so kleine Verbesserung tut dem J15 nur gut und Toyota hat es sogar geschafft die Neuauflage wider Erwarten optisch zu entschärfen :hmm:

@Tscharlie
den Säbelzahntiger gibt es hierzulande nicht mehr mit dem alten 3,0 Traktorantrieb, jetzt gibt es nur noch die Kombi aus Motordownsize + Getriebeupsize :mrgreen:
Und Erfahrung gibt es eigentlich bereits genug, nur ob positive, sei mal dahingestellt....

Gruß,
Ronald

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Unser Neuer

Beitrag von Capitano » 2. Aug 2017, 08:21

:)
Nun, wir haben das aktuelle Modell, also 2,8 Liter, Produktion Mai 2017! Das Fahrzeug hatte, seit Bestellung, fünf Monate Lieferzeit. Auf die gefaceliftete :wink: Version, die ja noch gar nicht auf dem Markt ist, hätten wir "noch ewig" warten müssen. :)

Die ersten 900 Kilometer, die wir seit letzten Montag, als wir ihn holten, gefahren sind, waren hinsichtlich der Fahrleistungen mehr als zufriedenstellend.
Das gelegentlich negativ bewertete "nervöse" Getriebe stört nicht. Logisch ist aber: Je mehr Gänge ich zur Verfügung habe, desto mehr schaltet das Ding auch (vor allem, wenn man Leistung verlangt). Beim normalen "Touren" schaltet es jedoch schön früh hoch und man "blubbert" mit moderaten Drehzahlen durch die Gegend! 8)


Viele Grüße

Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 127
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11
Wohnort: München

Re: Unser Neuer

Beitrag von Rolf Blank » 2. Aug 2017, 09:20

Helmut, unternehmt ihr etwas in Sachen Rostschutz? Oder ist der Neue inzwischen werksseitig besser geschützt als der J12?

Ich habe mich inzwischen entschieden zum nächsten Jahr einen Facelift J15 zu ordern. In der Summe der Eigenschaften ist der Landcruiser für mich einfach optimal. Noch nie war ich über so lange Zeit so zufrieden.

Eure Information bezüglich der 5 Monate Lieferzeit hilft mir beim Disponieren. Rechne beim Facelift dann mal mit 6 Monaten.

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Unser Neuer

Beitrag von Capitano » 2. Aug 2017, 09:42

:shock: Zum Thema Rostschutz haben wir uns, ehrlich gesagt, noch keine Gedanken gemacht!
Den Vorgänger hatten wir gleich nach dem Kauf nochmal behandeln lassen. Also, da werde ich wohl dranbleiben müssen! :wink:
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 127
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11
Wohnort: München

Re: Unser Neuer

Beitrag von Rolf Blank » 10. Aug 2017, 16:53

Mein J12 ist krank und ich brauche ganz schnell noch vor dem Urlaub einen Neuen.

Deshalb meine dringende Frage an Helmut: man liest so viel Negatives über die Automatik des J15. Reagiert der Neue auch so schön spontan aufs Gas wie der Alte oder leistet er sich Gedenksekunden bevor er anspricht. So etwas kann ich nämlich gar nicht ausstehen.
Montag mache ich eine Probefahrt, doch würde mich eine Aussage von dir entweder beruhigen oder schon mal über eine Alternative nachdenken lassen.
Danke!

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Wohnort: Bobingen
Kontaktdaten:

Re: Unser Neuer

Beitrag von Capitano » 10. Aug 2017, 19:37

Hallo Rolf, die Automatik reagiert wirklich in Sekundenbruchteilen! Dadurch und auch aufgrund der Tatsache, dass man einen Gang mehr als bei unseren 12-ern zur Verfügung hat, merkt man die 200 ccm weniger Hubraum nicht!
Also, wir sind sehr zufrieden! 👍

Viele Grüße
Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 127
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11
Wohnort: München

Re: Unser Neuer

Beitrag von Rolf Blank » 10. Aug 2017, 21:31

Danke für die schnelle Antwort. Dann freue ich mich auf die Probefahrt und hoffe, dass der J15 mit Tageszulassung meiner wird. Ich werde dann wieder berichten.

Antworten
cron