Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

...eurer Landcruiser im Gelände, im Urlaub oder sonstwo
LR74
Beiträge: 8
Registriert: 27. Apr 2015, 22:19
Fahrzeug: Hilux DoKa Executive, Magirus 170D12 Expeditionsmobil

Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von LR74 » 7. Jan 2017, 09:22

Wir haben gestern unseren Hilux beim Händler abgeholt. Wir hatten einen Hilux in Namibia & Botswana und wollten seitdem selbst einen haben. Mittwoch gibt es dann AT-Reifen BFG TA KO2 und im August eine Kabine von Ortec. Der Hilux soll ein Alltagsauto sein, daher die Doppelkabine.

So long

Frank
Dateianhänge
20160917_172505 - Kopie.jpg
20160917_172505 - Kopie.jpg (33.46 KiB) 3313 mal betrachtet
20160916_114707 - Kopie.jpg
20160916_114707 - Kopie.jpg (31.28 KiB) 3313 mal betrachtet
20170106_135913 - Kopie.jpg
20170106_135913 - Kopie.jpg (34.33 KiB) 3313 mal betrachtet

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1528
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von sgm » 7. Jan 2017, 14:07

Glückwunsch zum Neuerwerb.
Pickups werden eh immer mehr die letzten Geländewagen
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 160
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von Rolf Blank » 7. Jan 2017, 16:37

Toll! Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Fahrzeug! War schon der Vorgänger große Klasse, so setzt der neue Hilux nochmal kräftig was drauf.
Da können wir LC Fahrer nur hoffen, dass Toyota endlich das flehen erhört und bald einen J18 kreiert, der wieder begehrenswert ist. Das Trauerspiel J15 muss doch mal ein Ende haben.

Benutzeravatar
4motionmike
Moderator
Beiträge: 779
Registriert: 21. Aug 2010, 21:28

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von 4motionmike » 7. Jan 2017, 22:51

Hallo Frank,

viel Spaß mit dem Hilux, sehr schöne Farbe. Bin mal gespannt wie er mit den ATs ausschaut und vor allem dann mit der Kabine.


Liebe Grüße,

Michael.
Leg dich nicht mit einem Geocacher an. Er kennt Orte, an denen dich niemand findet!

LR74
Beiträge: 8
Registriert: 27. Apr 2015, 22:19
Fahrzeug: Hilux DoKa Executive, Magirus 170D12 Expeditionsmobil

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von LR74 » 7. Jan 2017, 23:10

Danke für die Grüße und Glückwünsche. Es wird eine Minicamp mit Heckschräge und Aufstelldach. Wiegt nur 200kg. Der Hilux fährt sich super und im Gelände kennen wir ihn ja schon. Könnte eine tolle Saison werden.

Cheers

Frank

The real Deal
Beiträge: 97
Registriert: 14. Okt 2014, 16:17
Fahrzeug: Land Cruiser TEC-Edition

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von The real Deal » 9. Jan 2017, 08:42

Rolf Blank hat geschrieben: Da können wir LC Fahrer nur hoffen, dass Toyota endlich das flehen erhört und bald einen J18 kreiert, der wieder begehrenswert ist. Das Trauerspiel J15 muss doch mal ein Ende haben.
Hoffentlich nicht, dann wird es so eine aufgeweichte SUV- Lusche, wie alle anderen auch.

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 160
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von Rolf Blank » 10. Jan 2017, 13:32

Der nächste LC wird ganz sicher keine SUV-Lusche. Schon allein deshalb nicht, weil die LC in erster Linie für Märkte wie Australien, Asien und Russland gebaut werden. Hier verkauft Toyota die hohen Stückzahlen, nicht in Europa oder gar Deutschland. Aus genau diesem Grund steht eher zu befürchten, dass ein neues Modell in Deutschland gar nicht mehr angeboten wird.

LR74
Beiträge: 8
Registriert: 27. Apr 2015, 22:19
Fahrzeug: Hilux DoKa Executive, Magirus 170D12 Expeditionsmobil

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von LR74 » 11. Jan 2017, 15:29

Hier mit neuen Pfötchen...
20170111_145036_resized.jpg
20170111_145029_resized.jpg
20170111_145024_resized.jpg
20170111_145013_resized.jpg

LR74
Beiträge: 8
Registriert: 27. Apr 2015, 22:19
Fahrzeug: Hilux DoKa Executive, Magirus 170D12 Expeditionsmobil

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von LR74 » 19. Aug 2017, 20:09

Kleines Update: Gestern gab es die Ortec-Minicamp-Kabine. Jetzt wird ausgebaut...

Cheers Frank
Dateianhänge
vorne offen.jpg
vorne offen.jpg (72.18 KiB) 1807 mal betrachtet
verkabelung vorn.jpg
verkabelung vorn.jpg (57.5 KiB) 1807 mal betrachtet
seite links offen.jpg
seite links offen.jpg (74.74 KiB) 1807 mal betrachtet
vorne rechts.jpg
vorne rechts.jpg (91.59 KiB) 1807 mal betrachtet
vorne links.jpg
vorne links.jpg (99.61 KiB) 1807 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sarpe
Beiträge: 197
Registriert: 3. Aug 2014, 18:44
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Zwar kein LC, aber immerhin ein Hilux

Beitrag von Sarpe » 19. Aug 2017, 21:39

Sieht gut aus.
Was muss man für solch eine Kabine rechnen?

Grüße aus Albanien.
Gruß Stefan.

Antworten