Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Hier können sich neue Forum-User vorstellen.
Benutzeravatar
vollgas82
Beiträge: 119
Registriert: 1. Feb 2012, 13:56
Fahrzeug: KDJ120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von vollgas82 »

Seas Nachbar,

schönen Gruß aus Hallein,
kannst dich gerne mal melden.

Grüße Philipp
Dateianhänge
DE735DD6-812B-41A9-AD6E-8EA4B4B504FE.jpeg
Landcruiser 120 d4d, 09/2007, 173PS, schwarz

Benutzeravatar
harri
Beiträge: 417
Registriert: 25. Sep 2011, 18:57
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von harri »

Servus Sepp,
schauen und quatschen geht natürlich! Meldest dich einfach mal...
Ausschneiden der Stoßstange ist eigentlich auch kein Problem. Mir gefällts :elch:
LC J120, Bj. 2003, 265/70 Hankook Dynapro MT auf original Alu's, Snorkel, OME FW, ASFIR UFS vorne
Zwangssperre der Untersetzung im VTG ausgebaut.

Hydro
Beiträge: 677
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von Hydro »

Hallo Sepp (Moin Harri :-) )
Sieht sehr gut aus ! Wie ist die Rad-Reifenkonfiguration auf dem Bild ?
Noch ein Tip montiere das Nummernschild höher dann bekommt der mehr Luft !
Gruß Oli/Hydro

Benutzeravatar
harri
Beiträge: 417
Registriert: 25. Sep 2011, 18:57
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von harri »

Der Toyota auf dem Foto ist aber der von Philipp/ Vollgas82...
LC J120, Bj. 2003, 265/70 Hankook Dynapro MT auf original Alu's, Snorkel, OME FW, ASFIR UFS vorne
Zwangssperre der Untersetzung im VTG ausgebaut.

LC120-2008
Beiträge: 7
Registriert: 19. Aug 2020, 09:32
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von LC120-2008 »

Hydro hat geschrieben:
20. Aug 2020, 13:50
285er nur mit Spurplatten , Höherlegung.
Tachoangleichung evtl. nicht notwendig, muss aber garantiert geprüft werden . Nachteil is da wird extrem viel mehr Dreck aus dem Radlauf nach Außen geworfen . Durchzug und Spritverbrauch dürften merklich negativ beeinflusst werden . Aber gut aussehen tut es !
Ich hab die 265/70er drauf und bin vollauf zufrieden damit - will aber auch ungern Spurplatten verbauen . Durchzug is bei mir im Überfluss vorhanden :-) :-) die 265/70er gibts auch bei nahezu allen Reifenmodellen - man hat eine echt große Auswahl.
Sepp , ganz vergessen: WILLKOMMEN !
Bin mal gespannt was du als Toyotaner so Alles über das Fahrzeug weisst ... ;-)
Wenn das so ist werde ich vorerst mal die 265/70 nehmen!
sgm hat geschrieben:
20. Aug 2020, 15:59
Kann man nicht als Zusatztank einfach den vom kurzen J12 nehmen?

Der war hinten eingebaut, wo beim langen J12 meistens das Reserverad unterm Auto sitzt. In Australien wurde der J12 generell mit 2 Tanks ausgeliefert. Von daher müsste es eigentlich auch alle benötigte im Toyota Teileregal geben.
Hydro hat geschrieben:
20. Aug 2020, 16:09
So ungefähr isses Stefan . Es gibt alle Bauteile für das Dopoeltanksystem . Hat auch irgendwie ein cleveres System wo gleichmäßig der Sprit aus beiden Tanks entnommen wird und nur eine Anzeige notwendig. Zudem kann nach wie vor über den einen Tankstutzen befüllt werden .
Da habe ich schon ein wenig gegoogelt und muss sagen das der Tank vom kurzen gebraucht und komplett ziemlich schwer zu bekommen ist.
Wenn man alles neu kaufen würde kommt man sicherlich auch preislich in die nähe von einem 120 l oder 140 l Zusatztank.
Aber grundsätzlich wäre das auch eine interessante Lösung die für mich auch in Frage kommen würde!
Gruß Sepp

Land Cruiser J12, Bj. 2008, 173 PS, Automatik mit Koni/OME 40 mm, 5 mm Alu Unterfahrschutz, Rhino Rack Pioneer mit Backbone und Gordigear 165 Plus

LC120-2008
Beiträge: 7
Registriert: 19. Aug 2020, 09:32
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von LC120-2008 »

vollgas82 hat geschrieben:
20. Aug 2020, 17:19
Seas Nachbar,

schönen Gruß aus Hallein,
kannst dich gerne mal melden.

Grüße Philipp
Grias di Philipp,

Werde ich machen!

Seas Sepp
Gruß Sepp

Land Cruiser J12, Bj. 2008, 173 PS, Automatik mit Koni/OME 40 mm, 5 mm Alu Unterfahrschutz, Rhino Rack Pioneer mit Backbone und Gordigear 165 Plus

LC120-2008
Beiträge: 7
Registriert: 19. Aug 2020, 09:32
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Hallo aus dem Salzburger Land (Kuchl)

Beitrag von LC120-2008 »

Hydro hat geschrieben:
21. Aug 2020, 07:16
Hallo Sepp (Moin Harri :-) )
Sieht sehr gut aus ! Wie ist die Rad-Reifenkonfiguration auf dem Bild ?
Noch ein Tip montiere das Nummernschild höher dann bekommt der mehr Luft !
Gruß Oli/Hydro
Aktuell fahre ich noch 265/65 auf Original Alufelgen, aber jetzt sind Sommer- und Winterreifen am Ende.
Jetzt bekommt er 265/70 MT auf Original Alufelgen für den Sommer und einen guten Winterreifen für die Berge bei uns im Winter!
Gruß Sepp

Land Cruiser J12, Bj. 2008, 173 PS, Automatik mit Koni/OME 40 mm, 5 mm Alu Unterfahrschutz, Rhino Rack Pioneer mit Backbone und Gordigear 165 Plus

Antworten