Nachfolger gesucht

Informationen rund um das Forum
Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von sgm »

Wenn niemand zeit hat und sich niemand geeignet fühlt, dann gehen hier halt am 01.07. die Türen zu. Ist dann halt so, war dann vermutlich doch nicht so wichtig.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)
Surfy
Beiträge: 363
Registriert: 4. Mai 2011, 16:20
Fahrzeug: Land Cruiser 200 - J20

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Surfy »

*push* to the news :-)
Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1493
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Capitano »

Jetzt schiebe ich das Thema nochmal nach oben! 😎

Findet sich tatsächlich kein jüngeres Mitglied, das über das entsprechende Wissen i.S. EDV verfügt, und das Forum weiterführen kann?

Es wäre doch wirklich schade, wenn dieses Form "sterben" müsste und alle Erfahrungen, Tips, Reiseberichte, Bilder von Forumstreffen etc., ins Nirwana verschwinden würden!
Viele Grüße aus dem Landkreis Augsburg

Helmut




Bild
Aktuell unterwegs mit unserem Toyota LC 15 und Wohnwagen Hobby 660 WFU oder dem wendigeren Weinsberg 420 QD

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!
Surfy
Beiträge: 363
Registriert: 4. Mai 2011, 16:20
Fahrzeug: Land Cruiser 200 - J20

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Surfy »

Das reine Administrieren ist mit euch tollen Moderatoren und den entspannten Usern der kleinere Part.

- Die phpBB Forensoftware muss regelmässig aktualisiert werden
- die Erweiterungen des Forums ((sogenannte Mods) falls vorhanden)) müssten angepasst werden

Maintenance (eines von beiden trifft zu):
- Der Webaccount muss bwz. verdendeter PHP Versionen gemanagt werden
- Der Server oder virtuelle Server vermutlich auf Linux Basis muss regelmässig aktualisiert werden (falls nicht gemanagt gemietet)

Die reinen Kosten liessen sich vermutlich zumindest heutzutage mit unter 10 Euro im Monat machen. Vermutlich reicht gar das Hostingpaket Basis (von dem bestehenden Provider Hosteurope aus) für 4.99 + Domain + SSL Zertifikat. Aktuell könnte auch ein 100 Euro / Monat Server im Hintergrund werkeln, das ist nicht ersichtlich.

Das ist nicht so das Thema, läppert sich in 10 Jahren a 10 Euro im Monat dann auch auf 1200 Euro. Bei dem 5 Euro Paket dann eben auf 600 Euro in 10 Jahren. Da können wir SGM auf jedenfall einmal ganz schön Danke sagen, dass er dieses Hobby solange zu seinen Lasten für uns alle betrieben hat.

Ein Wechsel des Hosters bringt noch mehr arbeiten mit sich, und der gewählte ist ganz gut.

Um das ganze zu managen muss man kein Techniker, kein Spezialist sein. Aber man muss gewillt sein regelmässig Sicherungen zu machen, regelmässige Aktualisierungen von dem Forum und gegegenfalls arbeiten an den Modifikationen. Das meiste davon kann man sich in einer GUI zusammenklicken, dh man muss sich keine einzige Zeile Code anschauen - ausser es geht etwas schief - oder man fängt an Freude daran zu bekommen hier Mods eizubauen (Ein Kalender für Veranstaltungen, ein Shop mit Aufklebern etc etc. Es kann ein wirklich tolles Hobby sein... Wie ihr seht ist "ich habe keine Ahnung davon" kein Grund es nicht zu übernehmen. Der technische Aufwand ist vermutlich bei einer Stunde im Monat zu verorten.

Und bei bei Problemen gibt es eigene Foren des Herstellers, wo man sich Hilfestellungen bekommt und Tips.

Ist man mit den Updates zu langsam gibt es vermehrt Spammer die aktiv sind, ist man viel zu langsam werden auch mal das Forum gehackt, Content gelöscht oder gar Userdaten komprimitiert.

Ich habe selber ein Gaming Forum über 10 Jahre betrieben und das ganze dann irgendwann abgegeben, als sich meine Interessen dem Reisen zugewandt haben, ich nicht mehr genügend Zeit für dieses Hobby hatte.

Vielleicht kann SGM ja noch mehr Informationen liefern. Das hätte er an einen Nachfolger sicher auch gemacht - und hätte selber nicht erwartet dass das hier so ein Eiertanz wird :greenwink:

Surfy
Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 1034
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von fsk18 »

da gehts schon los ...

Was sind sogenannte MODS?
Wa sind virtuelle Server?
Was ist ein Hoster?

Nicht jeder hat ein Hobby in Sachen IT und Digitalkram.

"Wie ihr seht ist "ich habe keine Ahnung davon" kein Grund es nicht zu übernehmen."
Deine Aussage finde ich ziemlich anmassend. Warum kannst du deine Expeditionsmobile nicht selber aufbauen? Warum vergibt du es an externe Firmen? So schwer ist es nicht, kann man sich alles beibringen und im WWW nachforschen. Gibt sogar Foren dafür...
Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1493
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Capitano »

Basti, da muss ich Dir Recht geben!
Surfy's Ausführungen stießen recht schnell auch an meine Grenzen! 😪

Aber @Surfy: Du verfügst offensichtlich über das erforderliche Wissen! Und der LC und das "Drumherum" interessieren Dich nach wie vor!

Also könntest Du ja das Forum weiterführen! 👍🤗

Was den finanziellen Aspekt betrifft, bin ich sicher, dass wir das auf die Reihe bekommen! 😎
Viele Grüße aus dem Landkreis Augsburg

Helmut




Bild
Aktuell unterwegs mit unserem Toyota LC 15 und Wohnwagen Hobby 660 WFU oder dem wendigeren Weinsberg 420 QD

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!
Surfy
Beiträge: 363
Registriert: 4. Mai 2011, 16:20
Fahrzeug: Land Cruiser 200 - J20

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Surfy »

Modifikationen sind sozusagen Addon`s wie ein Kalender, Onlineshop, Member-Weltkarte, "Teilnehmer Ignorieren" etc - die seitens Hersteller kostenfrei zur Verfügung stehen. Kann man nutzen, muss es aber nicht. Ob hier eines installiert ist, weiss ich nicht.

Ohne Modifikationen ist alles so einfach konfigurierbar wie euer Userprofil editiert werden kann. Komplex(er) ist die Installation eines neuen Forums, das reine Aufrechterhalten wie wir es hier haben - ist einfach.

Monatlich: Kalendernotiz machen für manuelles offline Backup. Ablauf: im Forum auf Admin klicken, "backup erstellen", kurz ne minute warten, auf download klicken, auf nem USB Stick ablegen.

Updates im Forum ankündigen, auf Admin klicken, dort auf "Update" klicken, warten bis es fertig ist, Meldung erstellen dass alles wieder bereit ist.

Onlinebackups werden bestimmt täglich erstellt - dh das muss man nicht anpassen müssen.

Ich wäre noch immer Admin eines Gamingforums welches ich über 10 Jahre betrieben habe, wenn ich dies tun wollte. Hier nun ein neues "baby" zu übernehmen, wäre recht inkonsequent. Daher: freiwillige vor.

Surfy
Benutzeravatar
Lc120 3.0 d4d
Beiträge: 56
Registriert: 22. Apr 2010, 18:02
Fahrzeug: Landcruiser J150

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Lc120 3.0 d4d »

Fände es auch sehr schade… sollte es hier zu Ende gehen.

Prinzipiell würde ich das ganze auch übernehmen… allerdings bin ich hier was die ganze Software angeht leider
Nicht geeignet 🙈
Bin eher der Handwerker und Schrauber wie der IT-ler


Lang ist ja leider nicht mehr hin zum 01.07.

Und der Austausch oder auch die Reiseberichte waren immer sehr lesenswert…
KDJ 125 173PS --- 265/70 R17 --- OME --- Snorkel von Horn Tools --- Rhino Rack Träger --- Frontbügel --- Zusatzscheinwerfer ---
Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 1034
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von fsk18 »

Surfy hat geschrieben: 8. Jun 2022, 18:33 Modifikationen sind sozusagen Addon`s wie ein Kalender, Onlineshop, Member-Weltkarte, "Teilnehmer Ignorieren" etc - die seitens Hersteller kostenfrei zur Verfügung stehen. Kann man nutzen, muss es aber nicht. Ob hier eines installiert ist, weiss ich nicht.

Ohne Modifikationen ist alles so einfach konfigurierbar wie euer Userprofil editiert werden kann. Komplex(er) ist die Installation eines neuen Forums, das reine Aufrechterhalten wie wir es hier haben - ist einfach.

Monatlich: Kalendernotiz machen für manuelles offline Backup. Ablauf: im Forum auf Admin klicken, "backup erstellen", kurz ne minute warten, auf download klicken, auf nem USB Stick ablegen.

Updates im Forum ankündigen, auf Admin klicken, dort auf "Update" klicken, warten bis es fertig ist, Meldung erstellen dass alles wieder bereit ist.

Onlinebackups werden bestimmt täglich erstellt - dh das muss man nicht anpassen müssen.

Ich wäre noch immer Admin eines Gamingforums welches ich über 10 Jahre betrieben habe, wenn ich dies tun wollte. Hier nun ein neues "baby" zu übernehmen, wäre recht inkonsequent. Daher: freiwillige vor.

Surfy
technisch verstehe ich deine zitierte Ausführungen -- den Rest nicht. Du bist einer der Nutznieser dieses und des Nachbarforums. Zeit für Blogs und hier um Verlinkungen einzustellen sind da.... einmal monatlich/wöchentlich um ein Backup auf einen USB-Stick zu schieben reicht es nicht ???
Surfy
Beiträge: 363
Registriert: 4. Mai 2011, 16:20
Fahrzeug: Land Cruiser 200 - J20

Re: Nachfolger gesucht

Beitrag von Surfy »

fsk18 hat geschrieben: 13. Jun 2022, 10:03 technisch verstehe ich deine zitierte Ausführungen -- den Rest nicht. Du bist einer der Nutznieser dieses und des Nachbarforums. Zeit für Blogs und hier um Verlinkungen einzustellen sind da.... einmal monatlich/wöchentlich um ein Backup auf einen USB-Stick zu schieben reicht es nicht ???
Ich fange nichts an, was ich nicht weiterführen kann. Und alleine schon das Reisen - wird dem im Wege stehen - sorry :old:

Wer weiss was einem das kostet, ein "baby" abzugeben was man 10 Jahre lang - mit viel liebe&Zeit - aufgebaut hat - der mag vielleicht erahnen dass dann für ein ähnlicher Zuzügler ganz bestimmt nicht der notwendige Elan mehr aufkommen wird.

Neben 4 Blogs - tanze ich auch noch auf einigen anderen Hochzeiten als Schreiberling mit - und habe - wirklich noch 8-9 Ideen die ich soooo gerne ausprobieren möchte sobald ich mal Zeit dafür finde. Da werden hier andere ran müssen :keineahnung:

Es ist ein tolles spannendes Hobby wie gesagt - und technisch nicht schwer auszuführen. EIn Hobby besteht nicht als 14 Tägigen Backups alleine. Ich wollte damit nur darauf hinweisen das "ich hab kein Plan davon" - zu dünn für eine Ausrede ist. :mrgreen:

Surfy
Antworten
cron