iPod und iPhone Integration Kit

Vom Bergegurt zum Zelt. Im Einsatz auf Herz und Nieren geprüft.
Gesperrt
Benutzeravatar
Martl
Administrator
Beiträge: 2035
Registriert: 21. Jul 2008, 19:34

iPod und iPhone Integration Kit

Beitrag von Martl » 10. Mai 2010, 10:45

Von Tequila, aus diesem Thread:
Link
Tequila hat geschrieben:Obwohl ich starke Zweifel hatte, habe ich das Integration Kit einbauen lassen.

Hier meine Erfahrungen der ersten Tage:

Der Einbau war in einer Stunde erledigt und jetzt sieht mein Handschuhfach so aus:
Bild

Schalte ich nun den CD Wechsler ein bekomme ich folgendes Bild:

Bild

Um auf den Integrierten 6 Fach CD Wechsler zu schalten gibt es die Möglichkeit mit dieser Taste:

Bild

oder mit der Mode Taste im Lenkrad:


Bild

Der CD Wechsler wird dann als CD Wechsler 2 angezeigt und funktioniert wie gewohnt


Bild

Wieder zurück zum iPhone und zum CD Changer "1" kann man die ersten 6 Playlisten direkt über den Bildschirm anwählen:

Bild

Das geht natürlich auch mit der Programmtaste mit der man auch über die ersten 6 Playlisten hinaus immer weiter blättern kann

Bild


Wobei die Siebte Playliste wieder als "1" angezeigt wird und so weiter.
Dann kann man auch auf "Title" klicken und sieht dann das hier :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll:

Bild

Man sieht: Umlaute werden nicht korrekt angezeigt :wink:

mit der Track Taste kann man dann innerhalb der Playlisten navigieren


Bild

Das geht natürlich auch über die Lenkradtasten:

Bild


Schalte man die Zündung aus und später wieder ein, beginnt die Musik genau dort wo sie aufgehört hat. Als Playliste wird dann "last selected" angezeigt

Bild

Wenn man jetzt seine Alben in iTunes Alphabetisch geordnet hat und dann zb. "Zeltinger Band" hören will, der tippt sich erstmal die Finger wund.

Dazu gibt es einen ganz einfachen Trick den man in iTunes anwenden kann: Man erstellt einfach für seine Lieblings Alben die Playlisten 001 -006 und klickt die Musikstücke an und wählt "hinzufügen zu playlist" - dann "001" usw. Das kostet auf dem iPhone KEINEN zusätzlichen Speicherplatz und erleichtert das Leben mit dem Integration Kit.


Bild
Bild


Zum guten Schluss das Wichtigste:

- Das iPhone wird im Betrieb geladen
- Wenn Jemand anruft, stoppt die Musik und man kann zb mit dem Headset telefonieren
- die Musikqualität ist UM WELTEN BESSER als mit einer Adapter cassette.


Ob sich das Ganze lohnt zum Preis von etwas über 200 Euro muß Jeder selber entscheiden :yeah:
Tolle Doku Heinz :!:
Danke
Schwarzes Auto mit Zeugs dran.
Sandfarbenes Auto mit Zeugs drin.

Gesperrt
cron