Anhänger (Offroad)

Vom Bergegurt zum Zelt. Im Einsatz auf Herz und Nieren geprüft.
Benutzeravatar
Focke
Beiträge: 56
Registriert: 17. Mär 2019, 11:53

Re: Anhänger (Offroad)

Beitrag von Focke »

Moin,
in dem kleineren Bild siehst du das unter der V-Deichsel ein Vierkantrohr angebracht ist. Darunter ist die Platte mit dem Kugelkopf angeschraubt.
Ich habe diesen Vierkant herausgenommen, damit kommt der Kugelkopf schon hoch genug. Um die gleichen Schruaben zu verwenden habe ich den Vierkant oben auf die Deichsle geschraubt.. Siehe neues Bild.
Am Auto habe ich eine Wechseleinrichtung. Dadurch kann (könnte) ich von Kugelkopf bis NAto-Maul verschiedene Zugeinrichtungen montieren.
Der auf dem alten Bild ist auch in der Höhe verstellbar. Brauche ich aber nur für Tiefergelegte Anhänger :D
Dateianhänge
20210927_134057.jpg
Benutzeravatar
pierrebaer
Beiträge: 72
Registriert: 13. Mai 2016, 12:25
Fahrzeug: Land Cruiser J15 Diesel, Automatik, General Grabber 265/65R17,

Re: Anhänger (Offroad)

Beitrag von pierrebaer »

Alles klar, jetzt habe ich das verstanden, vielen Dank.
Wenn etwas schief gehen kann, dann geht es auch schief.
Antworten