Unterwasser-Kameratasche

Vom Bergegurt zum Zelt. Im Einsatz auf Herz und Nieren geprüft.
Antworten
Benutzeravatar
4motionmike
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 21. Aug 2010, 21:28

Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von 4motionmike » 9. Feb 2015, 16:05

Hallo,

ich will euch mal was Kleines aber Feines vorstellen: http://www.amazon.de/Somikon-Unterwasse ... RKPAAX32MA

Die Tasche habe ich für unseren Faulenzer-Urlaub in Ägypten gekauft. Je nach Modell ist die Bedienung der Kamera bissel gestört, da man an der Oberseite nicht so gut an die Knöpfe kommt. Bei uns (Panasonic TZ7 und TZ41) ist das Rädchen zum Verstellen der Programme davon betroffen. Aber unter Wasser mache ich da eh nix damit. Den Auslöseknopf und auch den Zoom kann ohne Probleme betätigen.
Bei der TZ7 muss ich ein ganz kleines bisschen rauszoomen, damit man den Rand vom Acrylglas nicht sieht.
Man muss auch bissel Übung darin haben, Sachen zu fotografieren, die man nicht sieht; also Kamera irgendwo hinhalten und abdrücken. Durch die Taucherbrille und durch die Hülle in Kombination der Sonnenstrahlung unter Wasser, ist das Display oft nicht zu erkennen. Das ist aber für mich als alten Paparazzi kein Problem :yellowangel:

Die Tasche ist absolut wasserdicht - wir waren eine Woche lang jeden Tag schnorcheln, und das mehrmals am Tag, da direkt vor unserem Hotel mehrere kleine Riffs waren. Sogar Sprünge vom Boot ins Meer hat sie ohne Probleme mitgemacht. Ich habe sie immer sehr gewissenhaft verschlossen, dann nochmal kontrolliert (hab der Sache am Anfang auch nicht so ganz getraut) und dann konnte es los gehen.
Die Unterwasserbilder sind sehr schön geworden. Klar gab's einige Fehlschüsse, aber da kann die Hülle ja nix dafür. Das lag dann eher an den teilweise zickigen Models.

Also von mir gibt's ne klare Kaufempfehlung, vor allem bei dem Preis.


Liebe Grüße,

Michael.
Leg dich nicht mit einem Geocacher an. Er kennt Orte, an denen dich niemand findet!

Benutzeravatar
Cruiser-Ed
Beiträge: 168
Registriert: 16. Okt 2013, 10:26

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von Cruiser-Ed » 9. Feb 2015, 16:56

Der Preis ist auch O.K.
Da wollen wir jetzt aber von deiner nächsten Flussdurchfahrt Unterwasserfotos von deinem Cruiser sehen. :D
LG
Heute beginnt der Rest meines Lebens.

Benutzeravatar
4motionmike
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 21. Aug 2010, 21:28

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von 4motionmike » 9. Feb 2015, 17:11

Da must du mit Karo verhandeln - ich fahre :wink:
Leg dich nicht mit einem Geocacher an. Er kennt Orte, an denen dich niemand findet!

Benutzeravatar
Cruiser-Ed
Beiträge: 168
Registriert: 16. Okt 2013, 10:26

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von Cruiser-Ed » 9. Feb 2015, 17:47

Drückeberger........ der nächste Sommer kommt bestimmt. :-D
Heute beginnt der Rest meines Lebens.

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1500
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von sgm » 9. Feb 2015, 21:11

Im Bösen Wolf gibt es auch ein paar schöne Wasserlöcher :mrgreen:
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
4motionmike
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 21. Aug 2010, 21:28

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von 4motionmike » 9. Feb 2015, 21:53

Stimmt, aber ob die Sicht so gut ist wie im roten Meer bezweifele ich.


Ich mag Delfine überhaupt nicht, weil die den ganzen Tag nix anderes machen als blöd grinsen. Schön war's trotzdem.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es gab auch wilde Raubfische zu sehen
Bild
Leg dich nicht mit einem Geocacher an. Er kennt Orte, an denen dich niemand findet!

samsmith1337
Beiträge: 1
Registriert: 25. Aug 2018, 15:54

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von samsmith1337 » 25. Aug 2018, 16:04

ch mag diese Unterwasserfotos! Gut gemacht :)
VG Sam

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Unterwasser-Kameratasche

Beitrag von Capitano » 25. Aug 2018, 16:49

Hallo Sam,
Deinen Beitrag habe ich mal freigegeben.
Trotzdem würden wir uns über Deine Vorstellung im entsprechenden Unterforum sehr freuen!
Bist Du überhaupt Landcruiserfahrer, woher kommst Du, ecc.?

Viele Grüße
Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Antworten