Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Fahrzeuge, Teile, Tauschgeschäfte ...
Antworten
Benutzeravatar
pierrebaer
Beiträge: 41
Registriert: 13. Mai 2016, 12:25
Fahrzeug: Land Cruiser J120 Executive, 3l Diesel, Automatik, General Grabber 265/70 R17,

Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von pierrebaer »

Hi,
ich suche eine Werkstatt in Raum MS (48151) und Umgebung (bis 100km) welche mir den Safari Snorkel am LC15 2,8L 177PS EZ 3' 20 fachgerecht montiert.
Viele Grüße
Pierre
Wenn etwas schief gehen kann, dann geht es auch schief.

Benutzeravatar
Messerspecht
Beiträge: 27
Registriert: 27. Nov 2019, 13:42

Re: Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von Messerspecht »

Hallo pierrebaer!

Ich kann dir leider keine Werkstatt empfehlen. Ich stehe gerade bei meinem J12 vor der gleichen "Problematik".
Ich habe mich aber aus zwei Gründen dafür entschieden, den Schnorchel selber anzubauen:
1. Geld sparen,
2. Stolz, das gute Stück selber angebaut zu haben.
Ich habe mir also bei Amazon (im Baumarkt wäre es doppelt so teuer) die genaue Lochkreissäge und einen Satz Stufenbohrer bestellt.
Anleitungen zum Anbau gibt es im Netz haufenweise (besonders YouTube) und eine Schablone solltest du zum Schnorchel haben.
Ich will in den nächsten (warmen) Tagen die Arbeiten durchführen. Einzig die Frage nach den wahrscheinlich notwendigen neuen Clipsen an der Radhausverkleidung trieb mich noch etwas um ...

Um deine Frage nicht ganz unbeantwortet zu lassen:
Ich denke, dass JEDE Autowerkstatt (auch Toyota) helfen wird. Eine freie Werkstatt ist garantiert deutlich preisgünstiger!

Viele Grüße aus Thüringen!

Benutzeravatar
pierrebaer
Beiträge: 41
Registriert: 13. Mai 2016, 12:25
Fahrzeug: Land Cruiser J120 Executive, 3l Diesel, Automatik, General Grabber 265/70 R17,

Re: Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von pierrebaer »

Hallo Messerspecht,
danke für Deine Antwort, ich gucke mich weiter hier in der Gegend um, sonst frage ich bei Taubenreuther direkt nach, ist allerdings dann doch etwas zu fahren, also weiter als oben angegeben.
Viele Grüße
Pierre
Wenn etwas schief gehen kann, dann geht es auch schief.

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1630
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von sgm »

Also eine Schnorchelmontage ist keine Raketenwissenschaft. Sollte jede Werkstatt hinbekommen!

Man kann das sicher auch gut selber machen. Würde ich beim nächsten vermutlich auch machen.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
pierrebaer
Beiträge: 41
Registriert: 13. Mai 2016, 12:25
Fahrzeug: Land Cruiser J120 Executive, 3l Diesel, Automatik, General Grabber 265/70 R17,

Re: Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von pierrebaer »

@sgm Nee natürlich nicht, aber der Wagen ist noch so jung, dass ich da Skrupel habe solche Löcher zu schneiden und zu bohren.
Gestern hat habe ich einen Toyota Händler in relativer Nähe, ca. 20-25 km von mir, gefunden, der das letztens beim Hilux gemacht hat und auch meinen montieren würde.
Viele Grüße
Pierre
Wenn etwas schief gehen kann, dann geht es auch schief.

Benutzeravatar
Messerspecht
Beiträge: 27
Registriert: 27. Nov 2019, 13:42

Re: Werkstatt für Safari Snorkel Montage Raum 48151

Beitrag von Messerspecht »

Hallo Pierre,
mich interessiert dann mal, was der dafür verlangt hat.
Viele Grüße, Rudi

Antworten