Abschleppöse

Private Angebote.
Gesperrt
allradlocke
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mai 2019, 11:47
Fahrzeug: Land Cruiser J155 Automatik

Abschleppöse

Beitrag von allradlocke » 2. Nov 2019, 19:52

IMG_20191101_161421.jpg
Abschleppöse vom J150
Stammt von einem Neuwagen J150 Fahrerseite hinten
Passt eventuell auch an der Beifahrerseite hinten
Komplett mit Schrauben

20 Euro frei Haus

Hydro
Beiträge: 558
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Abschleppöse

Beitrag von Hydro » 3. Nov 2019, 10:53

Nettes Angebot von Dir . Warum hast du die abgebaut ?
Falls Du der Meinung bist : jetzt ist eine AHK dran , da kann man da abschleppen ... ist das nur bedingt richtig.
Sicherlich kann man ein Fahrzeug auf der Strasse mit der AHK abschleppen - aber falls du mal geborgen werden musst oder ein FZ bergen willst dann ist die AHK nicht gut . Die Ahk ist hinten am Querträger montiert - bringt man hier hohe Lastspitzen drauf wie es beim Fahrzeug bergen vorkommen kann , verbiegt Dein Träger. Die Öse ist absichtlich auf dem Längsträger montiert , hier kommt die Kraft quasi linear auf den stabilen Träger.

Gruß Oli

allradlocke
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mai 2019, 11:47
Fahrzeug: Land Cruiser J155 Automatik

Re: Abschleppöse

Beitrag von allradlocke » 7. Nov 2019, 15:02

Muss lt. Einbauanweisung der AHK entfernt werden.


Ist verkauft.

Hydro
Beiträge: 558
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Abschleppöse

Beitrag von Hydro » 7. Nov 2019, 15:07

Ach komm ... was für eine AHK hast eingebaut ? War bei meiner nicht so

Hydro
Beiträge: 558
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Abschleppöse

Beitrag von Hydro » 7. Nov 2019, 17:24

Hab jetzt gesehen, dass bei den meisten Ahk's die Öse verbleibt . Bei einer Westfalia wird aber die durch eine andere an selbiger Stelle ersetzt.
Gruß Oli

allradlocke
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mai 2019, 11:47
Fahrzeug: Land Cruiser J155 Automatik

Re: Abschleppöse

Beitrag von allradlocke » 7. Nov 2019, 22:22

Steinhof T-168 3000kg /120kg, sehr stabil. 148 Euro frei Haus mit spezifischem E-Satz 13-pol. LC150.
Passte alles perfekt.
Gruß
Johann

allradlocke
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mai 2019, 11:47
Fahrzeug: Land Cruiser J155 Automatik

Re: Abschleppöse

Beitrag von allradlocke » 7. Nov 2019, 22:22

E- Satz von Jaeger.

Hydro
Beiträge: 558
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: Land Cruiser J120

Re: Abschleppöse

Beitrag von Hydro » 7. Nov 2019, 22:34

Super !

allradlocke
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mai 2019, 11:47
Fahrzeug: Land Cruiser J155 Automatik

Re: Abschleppöse

Beitrag von allradlocke » 7. Nov 2019, 22:58

IMG_20191028_151633.jpg
IMG_20191028_151633.jpg (104.51 KiB) 525 mal betrachtet

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1589
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Abschleppöse

Beitrag von sgm » 8. Nov 2019, 12:24

Ist verkauft, also mache ich den Thread mal zu. Wenn ihr über Abschleppösen diskutieren wollt, dann findet sich da sicher ein besserer Bereich des Forums.
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Gesperrt