Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Was sonst nirgendwo reinpasst, aber über das geredet werden muß
Benutzeravatar
brummelwolf
Beiträge: 381
Registriert: 3. Aug 2008, 16:13

Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von brummelwolf » 23. Feb 2014, 09:26

Moin, heute nacht ist unser Toyota Landcruiser J15 aus dem Carport gestohlen worden.

Tatzeit: 22.2.2014 ab 22:30 bis 23.2.2014 8:00 Uhr

Daten des Fahrzeuges

Toyota Landcruiser J15 Executive Ez. 04.04.2011, ca. 54000 Km PI-CW 58
Schwarz, Lederausstattung
Anhängekupplung fest montiert
Kleine Beule am rechten hinteren Fenster in der Biegung
Unterfahrschutz von Asfir, mittlere Spritzlappen abmontiert
Das Fahrzeug ist zur Zeit mit Winterreifen auf Originalfelgen bereift. Nicht die abgebildete AT Bereifung.

Bild

Bild

Bild

Gruß

Christian, der wahrscheinlich keinen LC wieder kauft.
Es gibt im Leben zwei Dinge, die wichtig sind:
erstens, das zu bekommen, was man will, und zweitens, sich dann daran zu erfreuen.

Logan Pearsall Smith

Toyota Hilux 3.0 Schalter mit Hardtop, AHK

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2262
Registriert: 3. Aug 2008, 15:05

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von Tequila » 23. Feb 2014, 10:18

ach du Schei__e :shock:
Das ist ja mal ein Mist :twisted:

Was sagen die Schlümpfe dazu ? Besteht Hoffnung ihn wieder zu finden ?
Grüße
Heinz
-----------------------------------------
hoffentlich werd` ich nie erwachsen

cruiserlady
Beiträge: 14
Registriert: 6. Aug 2008, 21:29

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von cruiserlady » 23. Feb 2014, 12:56

Hallo Christian,

Nachdem Telefonat mit Ina mußten wir das erstmal sacken lassen.
So richtig verdaut haben wir das noch nicht......
Ein so schöner Nachmittag der so schlecht für euch endet...
Ich hoffe, aber was fast unmöglich ist, das das Auto gefunden wird....

Liebe Grüße
Rudi und Rita

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von Capitano » 23. Feb 2014, 17:27

:shock:
Hi Christian,

unser heutiges Telefonat verursachte wirklich einen "Schreck in der Morgenstunde"!

Wir drücken Euch die Daumen, das Euer 15-er bald und unbeschädigt wieder auftaucht! :!:


Liebe Grüße

Helmut & Brigitte
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 309
Registriert: 6. Aug 2008, 21:10

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von WolfgangK » 23. Feb 2014, 18:28

Ich drück euch die Daumen, dass er NICHT wieder auftaucht.

Das Ganze ist natürlich extrem ärgerlich, aber so ein relativ 'normaler' und neuer LC lässt sich doch recht leicht ersetzen. Das Teil war ja sicherlich versichert und wird ersetzt, das ist allemal besser, als wenn man ein halb kaputtes oder ausgeschlachtetes Fahrzeug wieder zurückbekommt oder ein halbes Jahr irgendwo unter ausländischer Polizeiverwahrung feststeckt. Solche Autos werden von Profis auf Bestellung geklaut, der ist sicher schon auf dem Weg nach Osten....

Wolfgang
Hilux 3.0 - Disco Sport- Alpine A110 - Esprit S1 - Morgan 3-Wheeler - Morgan 4/4 - Hafi AP700....

Benutzeravatar
Cid
Beiträge: 1317
Registriert: 3. Aug 2008, 15:10

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von Cid » 23. Feb 2014, 21:18

Kein GPS-Tracker an Bord? Auch im BTF haben sich Geschaedigte gemeldet. In Norddeutschland sowie im Raum Muenchen sind wohl derzeit Diebesbanden auf LC-Klautour.

Schoene Scheixxe.
KDJ 120 - D4D- 173 PS - Nestle| Bj. 08 | BFG MT 265/70 | Mittel.Diff. Sperre + Nestle Mitteldifferential-Schaltung | 100% Diff.Sperre HA | Nestle-UFS Motor-VTG/Mitteldiff.-Tank | HT-Advanced Fahrwerk | Safari-Snorkel + hochgelegte Achsentlüftungen| EngelMT27F | 115 l Zusatztank | MWRockslider

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 845
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von fsk18 » 23. Feb 2014, 21:54

Baut euch einen gps-tracker ein, Anschlüsse im auto gut versteckt, tracker unters amaturenbrett sowie die androidsoftware zur steuerung und stilllegung vom auto. Baut euch noch bearlock ein und das leben ist ein wenig ruhiger.

tracker www.a-a.de unter sicherheit

software austral gps pro - nein die freeversion ist sinnlos - im playstore

bearlock www.bear-lock.de


alle hardware fürs auto auch bei uns lieferbar
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1500
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von sgm » 24. Feb 2014, 09:44

fsk18 hat geschrieben:tracker http://www.a-a.de unter sicherheit
Du meinst vermutlich das Teil hier:
http://www.a-a.de/produkt/vgps-locator- ... gps-modul/

+

der APP fürs Smartphone ...
https://play.google.com/store/apps/deta ... cartracker
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 845
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von fsk18 » 24. Feb 2014, 10:39

genau,

man merkt halt doch, das android nicht microsoft ist :-) Bill kann besser verlinken
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und auch bei www.MadeInRussia.de

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Landcruiser J15 Executive Bj. 2011 gestohlen

Beitrag von Capitano » 24. Feb 2014, 11:27

WolfgangK hat geschrieben:Ich drück euch die Daumen, dass er NICHT wieder auftaucht.

Das Ganze ist natürlich extrem ärgerlich, aber so ein relativ 'normaler' und neuer LC lässt sich doch recht leicht ersetzen. Das Teil war ja sicherlich versichert und wird ersetzt, das ist allemal besser, als wenn man ein halb kaputtes oder ausgeschlachtetes Fahrzeug wieder zurückbekommt oder ein halbes Jahr irgendwo unter ausländischer Polizeiverwahrung feststeckt. Solche Autos werden von Profis auf Bestellung geklaut, der ist sicher schon auf dem Weg nach Osten....

Wolfgang

Darum habe ich ja geschrieben "bald und unbeschädigt"...!
Weißt Du, wie zahlungsunfreudig die Versicherungen sind? Von dem Geld, was die bezahlen, bekommt man niemals ein gleichwertiges Fahrzeug! 8)
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Antworten