Der zweitbeste Toyota neben dem Land Cruiser - GT 86

Was sonst nirgendwo reinpasst, aber über das geredet werden muß
Benutzeravatar
guri
Beiträge: 693
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 6. Mai 2013, 11:13

Hallo Jürgen
kennst Mich ja ein bissel
mit de Pics hab I`s nid so
stell Dir nen Permutweißen mit mächtig viel platten Mücken vorn drauf vorn, scho siehsten 8)
bin auch am lernen mit der Zeit zu gehen, wat e wunner,
dh s wird wohl mohl sowas wie tuchscreen bei Mir "einziehen"
und sollts vergönnt Mir sein dies auch noch bedienen zu können :wink: , dann klappts auch mit de Bildche besser :yeah:

Ronald: die Frittenteke bringt wohl kein Trieb nach unten, ehr auffälligkeit, unn die erreichte auf diesem Weg strebe Ich nicht an.
hat mehr Klasse und Elegance wenns schlichter aussieht

Gruß David

Benutzeravatar
Cid
Beiträge: 1317
Registriert: 3. Aug 2008, 15:10

Beitrag von Cid » 6. Mai 2013, 17:10

Glückwunsch zum Kurvenräuber!!!!!
KDJ 120 - D4D- 173 PS - Nestle| Bj. 08 | BFG MT 265/70 | Mittel.Diff. Sperre + Nestle Mitteldifferential-Schaltung | 100% Diff.Sperre HA | Nestle-UFS Motor-VTG/Mitteldiff.-Tank | HT-Advanced Fahrwerk | Safari-Snorkel + hochgelegte Achsentlüftungen| EngelMT27F | 115 l Zusatztank | MWRockslider

LC120
Beiträge: 471
Registriert: 3. Sep 2008, 15:34

Beitrag von LC120 » 6. Mai 2013, 23:26

Hi David,
die Frittenteke bringt wohl kein Trieb nach unten, ehr auffälligkeit
da irrst Du aber ganz gewaltig :roll: Das Aero Kit bringt definitiv Abtrieb, schau Dir doch mal nur die Fläche des Flügels und die Höhe hintere Dachkante an....ist das gleiche (iin der Regel verkannte) Prinzip wie bei den Evos, STI´s.

Naja, spätestens wenn Subaru- wie kolportiert- den nachgeschärften BRZ bringt, wirst Du Dir in den Hintern beissen :lol:

Ciao,
Ronald

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 693
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 12. Mai 2013, 23:34

Servus
Flügel kann ja , aber nich den O. , wenn dann ausm GT Bereich
hab knapp 2900km in 7Tagen drauf mit nem DV von 11,5l , das in anbetracht der DKmh 8) Ich als mega einstufe :!: :!: :!:
bin auch schon mit ca 6l unterwegs gewesen, gesammt atraktive werte finde Ich
Klettergschirr und sägen passen wie erwartet rein und sonst e feini sach :wink:
aufe Deutsche Klettermeisterschafte eine Nacht im Wagen geschlafen, auch das geht - so irgendwie :wink: ,aber besser wie erwartet
Bilder versprech I jetzt nicht, awwer wenns passd dann gerne
auch für den GT bin am überlegen fürnen Namen Ich, noch für keine entscheidung reif die Zeit , "Timemaschine" iss ein gedanke - zutreffen würds in vielerlei hinsicht :D

wünsch Euch was
bis dahin
Gruss David

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2254
Registriert: 3. Aug 2008, 15:05

Beitrag von Tequila » 13. Mai 2013, 08:33

guri hat geschrieben: für den GT bin am überlegen fürnen Namen Ich, noch für keine entscheidung reif die Zeit , "Timemaschine" iss ein gedanke - zutreffen würds in vielerlei hinsicht :D

Wie wär`s mit "Hachiroku" ?

Im Japanischen heißt 86 - Hachi Roku (8, 6) 8)
Grüße
Heinz
-----------------------------------------
hoffentlich werd` ich nie erwachsen

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 693
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 13. Mai 2013, 09:09

Moin Heinz
weist Du, oder Wer Anderes, was es sich mit dem ominösen 86 auf sich hat ?
woher kommt dies ?
der Name sollte schon Japanisch übersetzt sein, da liegst Du richtig mit :wink:
gestern hab Ich den neuen WRC STI im netz gesehen :shock:
wie GEIL ist der :!: :!: :!:

Gruß David

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2254
Registriert: 3. Aug 2008, 15:05

Beitrag von Tequila » 13. Mai 2013, 09:48

die "86" kommt von der Toyota Typenbezeichnung "AE 86" - da war ein Corolla Coupe mit Heckantrieb.
Das Ding war offenbar in Japan sehr bekannt und wurde gerne als Basis für Wettbewerbsfahrzeuge verwendet.
Grüße
Heinz
-----------------------------------------
hoffentlich werd` ich nie erwachsen

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 693
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 16. Mai 2013, 22:11

Alsoo
wollt hier im "Heinztreat" nochemol zum Abschluß Meinerseits zum beschde gewwe:
Heut war Ich uffem Hockenheimring fahren 8)
s erschd stand e ADAC Training uff de Tageslischd ,
blöd war nur das die Sache wo im Alltag bisher , dreimol uff Holz , geklappt hawwe hier recht herrausfordernd ware. Notbremsunge, Gleitfläche , driffte mit 300Ps und "Glatteis" , ....
Schee war die schnelle Runde übern Übungsplatz zum Abschluß , do war Musik im Spiel :lol:
gfahre wurd mit Subaru WRC STI NEU ; 2800 km uff de Uhr unn platte Reife, ein Wagen hatte zum Schluß das Gewebe freiliegen, so werden die hergenommen das mit ca 3000km ein neuer satz hermus.
.
.
.
und dann hab Ich Mir ein Ticket zum Ring gelöst 8)
.
wie soll Ich sache
geil isses
grenzwertig , bin mehrfach fast abgeflogen , hab Ihn grad noch so über den Außenrand halten können, s Grün hat so ein schlechten Gripp :oops:
.
UND
wie scho gsachd, die Bremsleistung könnt besser sein , LEISTUNG fehlt :!: so gsamt wars e Erfahrung , aber auch mit Meiner fehlenden Rennstreckenerfahrung wars dann ein HARTES Brot :roll:
bis inne Trift mitsamt regelelektronik und haftgrenz bin I gannge , meh war von Mir nit drin, do muß I noch besser fahre lerne unnd der GT hat verbesserungspotenzial, zB Reifen - Leistung - Sitze sind gut könnten aber gegen vollschalen verbessert werden ....
.
.
so, da war eben ne kurze Pause drin,
Ich verabschiede Mich hier und wünsch Euch viel Spaß bei dem was Ihr tut
Gruss David

Benutzeravatar
Cid
Beiträge: 1317
Registriert: 3. Aug 2008, 15:10

Beitrag von Cid » 18. Mai 2013, 23:27

Und jetzt bitte noch einmal auf Deutsch, bitte ;-)
KDJ 120 - D4D- 173 PS - Nestle| Bj. 08 | BFG MT 265/70 | Mittel.Diff. Sperre + Nestle Mitteldifferential-Schaltung | 100% Diff.Sperre HA | Nestle-UFS Motor-VTG/Mitteldiff.-Tank | HT-Advanced Fahrwerk | Safari-Snorkel + hochgelegte Achsentlüftungen| EngelMT27F | 115 l Zusatztank | MWRockslider

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 693
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 19. Mai 2013, 10:03

Moin Cid
mag sein das Meine Retorik unter der schnelligkeit Meiner Gedanken "leidet"
also Deutsch, Ik geb Mir Mühe :
---habe de GT auf dem Hockenheimring fünf Runden fliegen lassen, so gut Ichs eben kann, bin dabei heftig an die Grenzen der Physik angelangt,
leider bin viel zu viel überholt Ich worden :evil: ,
---das liegt an Mir
---aber auch am Serienzustand des GT
---die Traktion der O-Bereifung ist da als bescheiden zu bezeichnen
---wenn Du so unterwegs bist, dann wünsch Ich Mir Sitze welche noch mehr Seitenhalt bieten um "entspannter" die Kurven nehmen zu können, sonst musst Du Dich so arg am Volant festhalten, das geht besser mit stärker kontuierten Sitzen
.
---unterm Strich was Toll , wenn nach Phase max. Beschleunigung aus der "Parabolika" (so heist die Highseed"Kurve") Du auf ne Spitzkehre zuschießt, das im Pulk, Du genau weist was passiert wenn das kleine tollerierbare Fehlerfenster überschritten wird ,
dann befindest Du Dich in einem Anderem Universum wies der "Alltag" zu bieten hat 8) :lol:
und das geht über die ganze Runde so - Runde für Runde :lol:
.
.
Mein ganzes Leben war ein Grenzgänger Ich schon, momentan Rückblickend seh das Ich sogar sehr deutlich, `s zieht sich wie ein Faden durch Mein Leben
Dies entspricht Meinem Wesen , auch wenn schon oft kritisiert, Ich finds für Mich GUT und hab Meinen Spaß dabei .
.
.
Das Leben braucht Feuer - Kraft und Hingabe
verschiedenster Art , und das parallel
.
Jeder sucht Seinen Weg
.
Wir werden sehen wo Wir rauskommen :wink:

Zeit Meines Lebens habe die Perfektion Ich gesucht, nu hab den Fehler zu schätzen Ich verstanden
Scheitern ist nicht schlimm
aber mit zu wenig Kraft zu Leben
das ist Scheiße

Cid, Ich hoffe das war Deutsch genug 8)
wenn nicht, dann bist Du vieleicht zuviel in Spanien unterwegs :wink:
Würd Mich freuen Dich mal wiederzusehen, dann könne Mer was Zamme trinke unn weiterschnacke :prost:

bis dahin, Ik bin dann mal weg
David

Antworten