Blick über den Tellerrand

Was sonst nirgendwo reinpasst, aber über das geredet werden muß
Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1470
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von sgm » 26. Apr 2017, 11:44

Danke für den ausführlichen Bericht :super:
Das Gefühl, dass man in modernen Autos manchmal nur noch Passagier ist, hatte ich auch schon ein paar Mal. Ist dann jedes Mal wieder eine Zeitreise, wenn ich danach in meinen "Traktor" steige :mrgreen: .
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Benutzeravatar
Capitano
Moderator
Beiträge: 1193
Registriert: 3. Aug 2008, 16:12
Fahrzeug: Land Cruiser J 15
Kontaktdaten:

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Capitano » 26. Apr 2017, 12:19

Tequila hat geschrieben:
26. Apr 2017, 11:10
Nach fast einem Jahr mal wieder ein Update: :oops:
.......

Danke für`s lesen....



:beifall:
Hallo Heinz, danke Dir für das Update! :respekt:



Viele Grüße

Helmut
Bild

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Wundere dich nicht über das breite Dauergrinsen. Das bleibt, solange man dieses Auto fährt! (Seb., 2008)

Was glaubt Ihr, was in unserem Land los wäre, wenn alle wüssten, was in unserem Land los ist!

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 149
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Rolf Blank » 26. Apr 2017, 17:56

Oft habe ich an Heinz und seinen RAV denken müssen und freue mich deshalb sehr über den Bericht. Danach bin ich allerdings sicher, dass der nichts für mich wäre. Allerdings wird auch für mich ein Nachfolger für den geliebten J12 kommen müssen, wenn die alten Diesel nicht mehr in die Städte dürfen. Hundertprozentig werde ich keinen noch so modernen Diesel mehr kaufen. Im Moment herrschte bei mir hier völlige Ratlosigkeit, weil ich das gewohnte Kofferraumvolumen und auch den Komfort brauche. Und ein Downsizing- Rasenmähermotor ist auch undenkbar. Horror! Was war das Leben mit dem Dicken umkompliziert.

Hydro
Beiträge: 305
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Hydro » 26. Apr 2017, 22:22

Nen neuen 4Runner ? Wäre das ne Option?

Benutzeravatar
Rolf Blank
Beiträge: 149
Registriert: 3. Aug 2008, 16:11

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Rolf Blank » 27. Apr 2017, 09:29

Die Idee hatte ich auch schon mal. Das wäre tatsächlich eine interessante Option.

Benutzeravatar
sgm
Administrator
Beiträge: 1470
Registriert: 18. Jan 2012, 22:31
Fahrzeug: Nissan Patrol Y61
Kontaktdaten:

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von sgm » 27. Apr 2017, 10:13

Dann aber so :mrgreen:
Bild
twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)

Hydro
Beiträge: 305
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Hydro » 27. Apr 2017, 16:17

:D Absolut geil !

Hydro
Beiträge: 305
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Blick über den Tellerrand

Beitrag von Hydro » 27. Apr 2017, 16:24

Der is Größenmäßig noch im Rahmen und Motorenmäßig ....... mmmmmh

Antworten