Tagesausflug zum Schwetzinger Schloss

Wochenendtouren oder kleine Fluchten aus dem Alltag.
Antworten
Benutzeravatar
lines
Beiträge: 339
Registriert: 3. Aug 2008, 16:05
Kontaktdaten:

Tagesausflug zum Schwetzinger Schloss

Beitrag von lines » 28. Jan 2012, 13:11

Ein Tagesausflug zum Schloss Schwetzingen, unweit von Heidelberg, lohnt auch in dieser eher tristen Jahreszeit.

Schloss Schwetzingen diente über viele Jahre den Kurfürsten der Region als Sommersitz.
Ein Teil der Schlossräume wird heute von der Fachhochschule genutzt und das Hoftheater erfreut sich großer Beliebtheit.

Beim Rundgang durch den Englischen und Französischen Garten trifft man unter anderem auf die „Rote Moschee von Pigaga“ , den Apollotempel, die Orangerie und auf unterschiedlichste Brückenkonstruktionen in der Seen und Flusslandschaft.

Bild



Bild



Bild


....am großen See

Bild




Bild



die Moschee....

Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Bild



der Apollotempel...

Bild




Bild




Bild



.... und die Brücken

Bild




Bild




Bild



Nach dem Schlossbesuch findet man am Schlossplatz einige Cafes und Bistros, wo man sich bei Cafe und Kuchen oder einem Bierchen von der langen Wanderung erholen kann.

Alles in allem, ein schöner Tagesausflug.

Viel Spass dabei

Grüße

Jürgen
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die Zeit vorüber, in der man kann.

Benutzeravatar
GOGOL
Dipl. Gumfö.
Beiträge: 1019
Registriert: 4. Dez 2008, 18:02

Beitrag von GOGOL » 28. Jan 2012, 14:07

Moin Jürgen, der Mann mit dem Gespür für's Licht,

beeindruckende Aufnahmen. Sicher einen Ausflug wert. Danke für den Hinweis.

Liebe Grüße

Marlis & Jörn
Bild

...und immer schön fröhlich bleiben!
Landcruiser GRJ78 MORPHO, 170 kW/231PS, Weiß, 2x90L Benzintanks, 50L Wassertank, EXTREM Windenstoßstange, Winde X-Power XEW-12500, Höherlegung, Spurverbreiterung hinten, 285/75R16 BF Goodrich AT K02, Toyota Snorkel, Diff.-Sperre hinten, OME Fahrwerk, Alu-Cab Shadow Awn

Benutzeravatar
Schlafwagen
Beiträge: 384
Registriert: 6. Aug 2008, 21:15

Beitrag von Schlafwagen » 28. Jan 2012, 16:40

Traumhafte Fotos! :applaus:

Grüße aus dem Süden

Frederick
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.
--------------------------------------------
„Einen gepackten Reisewagen und einen Dolch sollte ein jeder haben; dass, wenn er sich fühlt, er gleich abreisen kann.“ Rahel Varnhagen (1771-1833)
--------------------------------------------
Das ist der ganze Jammer: Daß die Dummen so selbstsicher sind, und die Klugen so voller Zweifel. (Bertrand Russell, 1950 Nobelpreis für Literatur)

Benutzeravatar
guri
Beiträge: 702
Registriert: 11. Apr 2010, 21:30
Fahrzeug: 120.86.78

Beitrag von guri » 29. Jan 2012, 10:04

TOLL :!:

Tolle Fotos und Klasse das hier zu Posten, Jürgen.
Da fahre ich Wöchendlich links und rechts daran vorbei, aber haben keine Sinn dort mal reinzuschauen. Nach dem Motto : Warum in die Ferne schweifen ... .

Jürgen wenn Dein jetziger Beruf mal an Priorität verlieren sollte, dann schlummern bekanntlich Fähigkeiten in Dir welche Dich vor der Verarmung bewahren können :wink: , Du machst einfach Super Fotos :!:

Antworten
cron