Vorderrad abgefallen

Alle Themen zum Land Cruiser, die sonst nirgendwo einen Platz finden würden.
Benutzeravatar
biks
Beiträge: 539
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Vorderrad abgefallen

Beitrag von biks » 10. Jan 2018, 12:57

Hallo Gemeinde, mir ist heute Morgen das linke Vorderrad abgefallen....... Es gab vorher leichte Klopfgeräusche, die ich aber eher mit den Bremsen in Verbindung gebracht hatte, weil es immer beim Bremsen auftrat. Ich wollte da gelegentlich nach schauen lassen. Heute Morgen, Hund im Auto, grad losgefahren, klonk.

Erste Diagnose - abgerostet :shock: .......
Grüße
Birgit

Hydro
Beiträge: 269
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von Hydro » 10. Jan 2018, 13:02

WAT ??? Was ist da abgerostet ?? Kannst da nen Bid einstellen ?
Gruß Oli

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 539
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von biks » 10. Jan 2018, 16:31

Bild

Bild

Bild

EDIT Admin: Bilder sichtbar gemacht
Zuletzt geändert von sgm am 11. Jan 2018, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder sichtbar gemacht
Grüße
Birgit

Benutzeravatar
vollgas82
Beiträge: 124
Registriert: 1. Feb 2012, 13:56
Fahrzeug: KDJ120
Wohnort: Salzburg/Österreich

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von vollgas82 » 10. Jan 2018, 16:47

Hallo,

da hast aber ordentlich Glück gehabt, dass es "nur" beim "wegfahren" war.
Die oberen Traggelenke im Querlenker gibts als Ersatz zu kaufen (auch abschmierbar mit Nippel).

Grüße
Philipp
Landcruiser 120 d4d, 09/2007, 173PS, schwarz

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 814
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von fsk18 » 10. Jan 2018, 17:12

ist bei Mercedes früher auch passiert und passiert heute auch noch an vielen Marken - tagtäglich.
Das kommt von der "Wartungsfreiheit" ... ich liebe Schmiernippel - bei Gelegenheit wird alles bei Verfügbarkeit umgerüstet. Dann geht auch nix mehr kaputt.

http://www.abload.de/img/traggelenk201r7vk.jpg
http://www.benzworld.org/forums/attachm ... be-bj1.jpg

Wie lange vorher gab es Klopfgeräusche? Das passiert ja doch nicht von jetzt auf gleich?
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de

BANNER-Batteries und HORNTOOLS-Stützpunkt

Ersatzteile OEM und Aftermarket für ALLE Marken

und ab mitte Mai 2018 auch bei www.MadeInRussia.de

Hydro
Beiträge: 269
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von Hydro » 10. Jan 2018, 18:43

Shit die Kugel is aus der Pfanne gesprungen ... Ich hab die Faltenbälge dafür schon da liegen ... kommen im Frühjahr dran . Falls die drunter dann doch schlechter aussehen mach ich auch die Abschmierbaren rein ...

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 539
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von biks » 11. Jan 2018, 12:23

Klopfgeräusche 3-4 Tage vorher. Ich dachte aber, die kommen von vorne rechts und hab es auch auf die Bremse geschoben, die gern Mal fest wird bei mir, warum auch immer und immer rechts vorn. Weil das Klopfen beim Lösen der Bremsen und nicht immer auftrat. Das mir 'n Rad abfällt hätte ich nie gedacht......
Grüße
Birgit

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 539
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von biks » 11. Jan 2018, 17:59

So, Auto läuft wieder......jetzt frage ich mich, ob ich die andere Seite besser hätte mitmachen lassen sollen......Grübel....Frage an die Fachleute.....
Grüße
Birgit

Hydro
Beiträge: 269
Registriert: 6. Sep 2016, 07:29
Fahrzeug: GRJ 120

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von Hydro » 11. Jan 2018, 18:18

Anhand deiner Aussage dass du dachtest du hörst die Geräusche von rechts ... unbedingt kontrollieren - machen lassen .
Das nächste Mal fährst vielleicht mit 140 über ne Fuge auf der Autobahn ....

Benutzeravatar
biks
Beiträge: 539
Registriert: 3. Aug 2008, 15:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Vorderrad abgefallen

Beitrag von biks » 11. Jan 2018, 18:21

Naja, die Geräusche sind jetzt weg, das kam wohl vom linken Rad....
Grüße
Birgit

Antworten
cron