Sitzbezüge

Alle Themen zum Land Cruiser, die sonst nirgendwo einen Platz finden würden.
Antworten
Thale
Beiträge: 178
Registriert: 20. Mai 2011, 21:33
Fahrzeug: GRJ 125

Sitzbezüge

Beitrag von Thale » 13. Nov 2017, 07:29

Nachdem wir die Idee des neu Beziehens der originalen Stoffsitze aus Preisgründen erstmal auf Eis gelegt haben, sind wir auf der Suche nach brauchbaren Sitzbezügen in Leder (möglichst mit Sitzheizung). Leder lässt sich halt einfacher reinigen als Stoff.

Im Netz gibt es ja eine Menge Angebote: Habt ihr eine gute Empfehlung?

Gruß - Thale
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja jeder!
www.thales-welt.de

Thale
Beiträge: 178
Registriert: 20. Mai 2011, 21:33
Fahrzeug: GRJ 125

Re: Sitzbezüge

Beitrag von Thale » 1. Jan 2019, 18:17

Im Zuge der guten Vorsätze wollen wir das Thema dieses Jahr angehen. Eine sehr interessante Geschichte finde ich das Angebot von https://designbezuege.de/produkt/autosi ... tzbezuege/. zwar nicht ganz billig, aber nach der Galerie anscheinend vernünftig gemacht.

Zur Wahl steht unter anderem auch "Lederlook perforiert". Das klingt sehr interessant, da damit hoffentlich die Quadratur des Kreises (Pflegeleicht und gut abwaschbar und nicht zu schwitzig) gelingt. Wer hat damit Erfahrung?

Gruß - Thale
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja jeder!
www.thales-welt.de

Benutzeravatar
fsk18
Beiträge: 875
Registriert: 16. Mai 2012, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Sitzbezüge

Beitrag von fsk18 » 3. Jan 2019, 16:42

Sehr sehr geil - aber kein 100er dabei. :-(
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mai 2019 mit eigener Werkstatt

und auch bei http://www.MadeInRussia.de

Thale
Beiträge: 178
Registriert: 20. Mai 2011, 21:33
Fahrzeug: GRJ 125

Re: Sitzbezüge

Beitrag von Thale » 13. Jul 2019, 21:38

Mittlerweile haben wir die Bezüge geliefert bekommen und seit einiger Zeit verbaut. Vorher hatten wir klassische Stoffbezüge mit einem nichtklassischen Brandloch:

Bild

Hier die Lederbezüge kurz nach der Montage. Die Falten sind mittlerweile verschwunden. Wir hatten die Möglichkeit genutzt eine Stickerei einarbeiten zu lassen, auch das macht einen robusten Eindruck.
Helle Beigetöne gab es nicht so viel zur Auswahl und wollten wir nicht, deshalb hatten wir grau gewählt. Perfekt passt das nicht zum restlichen Innenraum :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Die Bezüge werden logischerweise individuell angefertigt, dass dauert schon eine Weile, weiß man aber vorher.

Wenn ich aktuell die Wahl hätte, würde ich wieder dort kaufen.

Gruß - Thale
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja jeder!
www.thales-welt.de

Antworten