Nicht nur sauber, sondern rein!

Alles rund um die Pflege des Wagens
Antworten
Bacardi
Beiträge: 1113
Registriert: 12. Aug 2008, 22:03

Nicht nur sauber, sondern rein!

Beitrag von Bacardi » 21. Nov 2008, 14:33

Hallo zusammen!

Ich sitze hier gerade bei dem Schmuddelwetter in der warmen Stube und mache mich nützlich :wink: , bin nämlich beim Produkttest des Sortiments meines neuen Brötchengebers.

Gerade eben bin ich der doch arg in Form von regelrecht eingebranntem Siff in Mitleidenschaft gezogenen Scheibe unseres Kaminofens mit einem Reiniger für Industrie und Gewerbe zu Leibe gerückt. Hier halfen bis dato weder acti, Felgenteufel, cilit bang, Backofenspray oder sonstwas, wir waren schon am Verzeifeln :cryani: ...

Ergebnis: blitzeblank und rückstandsfrei sauber! :up:
Einpinseln, paar Minuten abwarten (Zigarette rauchen), abwischen :arrow: feddich!

Auch die hoffnungslos verlorenen, jahrelang absolut ungepflegten, vergammelten Winter-Alu´s meiner werten Gemahlin sind nun wieder als solche erkennbar :shock: , ja geradezu wie neu, und das ohne hinterher zu Kärchern, einfaches Abspülen genügt.

Das Zeug wirkt (und weckt wohl auch Tote), da boxt der Papst im Kettenhemd! Die Reinigungsleistung mit Vitamin-C-Verstärker ist echt beeindruckend. Und wirklich toll finde ich, bei allem Reinlichkeitswahn: Fischgiftigkeit und Gewässergefährdungsbereich NULL, das Abwasser kann also bedenkenlos in die Kanalisation eingeleitet werden.

Bei Interesse stelle ich gerne mal das Produktdatenblatt hier ein.

Der Preis hat es allerdings in sich: EUR 23,80 pro Liter zzgl. Steinbrück, wobei man dazu anmerken muss, dass der Reiniger bis 1:10 verdünnt werden kann, was für "normale" Routinereinigung immer noch locker ausreicht. Für Felgenreinigung z.B. ist ein Mischungsverhältnis von 1:3 hinreichend gallig, wie oben beschrieben.

Taugt übrigens sogar oder nebenbei als Entrostungsbad, Moos- und Kalkentferner.

Bevor meine Frau mich jetzt mit dem Zeug ins Badezimmer schickt, tue ich mal lieber so, als ob ich hier wichtige Geschäftskorrespondenz zu erledigen hätte :wink:

Grüße


vom Ata-Mann
Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird nur noch gemacht, was die Dummen wollen!

Wenn Dir ein Vogel auf´s Hemd kackt, gräm Dich nicht, sondern freu´ Dich, dass Kühe nicht fliegen können.

Ich sage, was ich tue, und ich tue, was ich sage! Wer auf dicken Eiern geht, darf nicht hüpfen.

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2253
Registriert: 3. Aug 2008, 15:05

Beitrag von Tequila » 21. Nov 2008, 16:07

das hört sich doch schonmal vielversprechend an - ich hätte gerne eine Flasche davon wenn wir uns mal treffen.

Wenn ich damit mein Boot sauber kriege, dann kann ich Dir jede Menge Kunden vermitteln :roll:

Wie schaut es mit dem anderen Produkt aus (Cr) ?

Mach` mal `n bisschen Werbung für Dich :dafuer:
Grüße
Heinz
-----------------------------------------
hoffentlich werd` ich nie erwachsen

Bacardi
Beiträge: 1113
Registriert: 12. Aug 2008, 22:03

Beitrag von Bacardi » 21. Nov 2008, 16:57

:freu: :elefant:

.... mein erster Kunde! :shock: Ein tolles Forum ...

Ich bringe Dir mal ´ne Pulle vorbei, Deinen Ersatzreifen gab´s ja auch für lau :D . Cr ist in der Mache!

Werbung ist sicher vom Cheffe verboten und gehört nicht hierher.

Allerdings kann ich Dir noch ein Anti-Fouling anbieten, das 4 Jahre hält und zudem gewährleistet, dass ab 5 Knoten sämtliches Muschelzeugs abfällt. Die Werften an kleineren Bootshäfen und Marinas wollen das allerdings nicht haben :twisted: ...

Gruß



Dirk
Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird nur noch gemacht, was die Dummen wollen!

Wenn Dir ein Vogel auf´s Hemd kackt, gräm Dich nicht, sondern freu´ Dich, dass Kühe nicht fliegen können.

Ich sage, was ich tue, und ich tue, was ich sage! Wer auf dicken Eiern geht, darf nicht hüpfen.

peter
Beiträge: 147
Registriert: 31. Okt 2008, 16:12

Beitrag von peter » 22. Nov 2008, 10:15

hallo dirk,

wasn das für wunderzeug?

ich habe da so ein gasgrill, der jahrelang immer schön "thermisch" gereinigt wurde, ähh also da hat sich alles fest reingebrannt.


und da ich keinen hochdruckreiniger besitze, ist immer nur die oberfläche mit der drahtbürste abgerieben worden.

wie gesagt die hitze müsste alles lebendige denaturiert haben, aber irgendwie sauber isser nicht.


gruss peter

p.s. kannst mir auch ne pm schicken, reiniger passen bei mir im geschäft auch ins sortiment.

Bacardi
Beiträge: 1113
Registriert: 12. Aug 2008, 22:03

Beitrag von Bacardi » 1. Dez 2008, 08:50

Hallo Peter!

So eine Futterproduktionsstätte, die ein wenig Patina angesetzt hat, sollte wieder hinzukriegen sein :wink: .

Die Angelegenheit ist in diesen Tagen sozusagen "under construction", wenn ich tiefer im Thema bin, trete ich an Dich heran.

LG



Dirk
Wenn die Klügeren immer nachgeben, wird nur noch gemacht, was die Dummen wollen!

Wenn Dir ein Vogel auf´s Hemd kackt, gräm Dich nicht, sondern freu´ Dich, dass Kühe nicht fliegen können.

Ich sage, was ich tue, und ich tue, was ich sage! Wer auf dicken Eiern geht, darf nicht hüpfen.

Antworten